Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Nach Putschversuch senkt S&P die Kreditwürdigkeit der Türkei


Bonität  

Nach Putschversuch senkt S&P die Kreditwürdigkeit der Türkei

20.07.2016, 18:14 Uhr | dpa-AFX

Die Ratingagentur Standard & Poor's hat nach dem versuchten Militärputsch die Kreditwürdigkeit der Türkei um eine Stufe gesenkt. Die Bonitätsnote werde von bisher "BB+" auf "BB" reduziert, teilte S&P am Mittwoch in London an. Die Note rutscht damit noch tiefer in den sogenannten Ramschbereich. Gleichzeitig wird dem Land eine weitere Herabstufung angedroht: Der Ausblick für das neue Rating ist negativ.

Nach dem gescheiterten Militärputsch habe sich die politische Landschaft weiter polarisiert und das Institutionengefüge sei weiter erodiert, begründete S&P die Entscheidung. Es stehe dem Land eine längere Phase der politischen Unsicherheit bevor. Dies dürfte die Kapitalzuflüsse aus dem Ausland belasten, so S&P. Die Türkei ist aufgrund ihres hohen Leistungsbilanzdefizits stark auf Kapitalzuflüsse angewiesen.

S&P hält eine weitere Verschlechterung der Wirtschafts- und Schuldenentwicklung für möglich. Daher sei der Ausblick für das Rating negativ. Die politische Unsicherheit könnte das Investitionsumfeld schwächen. Dies könnte den Druck auf die Leistungsbilanz verstärken.

Die beiden anderen großen Ratingagenturen Moody's und Fitch bewerten die Türkei derzeit noch zwei Noten besser. Hier befindet sich die Bewertung noch nicht im Ramschbereich. Allerdings hat Moody's dem Land bereits am Montag eine Herabstufung angedroht. Der US-Dollar stieg zur türkischen Lira nach der S&P-Entscheidung auf einen Rekordstand von 3,0834 Lira.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe