Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > Fonds und ETF >

Gipfeltreffen in Köln: Fonds-Experten sehen keine rosige Zukunft für die Finanzmärkte

Fondsmanager-Gipfel  

Fonds-Experten sehen keine rosige Zukunft der Finanzmärkte

17.10.2016, 15:16 Uhr | t-online.de

Gipfeltreffen in Köln: Fonds-Experten sehen keine rosige Zukunft für die Finanzmärkte. Eckhard Sauren (M.) führte kompetent und gut gelaunt durch die interessante Podiumsdiskussion.  (Quelle: Screenshot: Sauren Fonds Service AG)

Eckhard Sauren (M.) führte kompetent und gut gelaunt durch die interessante Podiumsdiskussion. (Quelle: Screenshot: Sauren Fonds Service AG)

Der Dachfonds-Pionier Eckhard Sauren hatte zum Fondsmanager-Gipfel nach Köln eingeladen. Kompetente Experten diskutierten über die Aussichten an den globalen Finanzmärkten und gaben wertvolle Hinweise für Privatanleger.

Mit Olgerd Eichler, Peter E. Huber, Bernd Ondruch und Nicolas Schmidlin konnte Sauren vier hochrangige deutsche Fondsmanager für eine einzigartige Fachveranstaltung anlässlich des 25-jährigen Firmenjubiläums der heutigen Sauren Fonds-Service AG gewinnen.

Wann platzt die Blase an den Finanzmärkten?

Die Diskussion zog die Zuhörer von Beginn an in ihren Bann. Die Diskussionspunkte waren vielfältig und hochaktuell. Dabei eröffneten die Ausführungen interessante Blickwinkel auf das derzeitige Niedrigzins-Umfeld sowie die Bewertung der Aktienmärkte und lieferte wertvolle Informationen zu unterschiedlichen Marktsegmenten. 

Die Herren waren sich vor allem mit Blick auf die Anleihenmärkte recht einig darin, dass es nicht mehr viele Jahre bedarf, bis die von der Zentralbankpolitik erzeugte "Blase" platzen dürfte. Doch es gab auch Differenzierungen der pessimistischen Aussichten.

 Hier können Sie die Aufzeichnung der interessanten Diskussion anschauen - für Eilige auch als Zusammenfassung in einem PDF.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal