Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Pannenflughafen BER wird auch 2017 nicht eröffnet


Offiziell  

Flughafen BER wird auch 2017 nicht eröffnet

21.01.2017, 14:25 Uhr | dpa

Pannenflughafen BER wird auch 2017 nicht eröffnet. Die Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER kann auch 2017 nicht stattfinden. (Quelle: dpa)

Die Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER kann auch 2017 nicht stattfinden. (Quelle: dpa)

Die pessimistischsten Prognosen bestätigen sich erneut: Auch in diesem Jahr wird es nichts mit der Eröffnung des Hauptstadtflughafens BER. Das sagten Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) und Flughafen-Chef Carsten Mühlenfeld.

Zuerst hatte sich Müller entsprechend auf einer Klausurtagung der Berliner SPD-Fraktion in Erfurt geäußert: "An dieser Stelle sind wir an einem Punkt, wo wir sagen müssen, 2017 kann nicht mehr funktionieren mit der Eröffnung." Er gehe nun von 2018 aus, so Müller.

Wenig später kam Mühlenfelds Mitteilung. Er erklärte: "Nach den neuen Erkenntnissen, über die ich Ende vergangener Woche Vertreter der Anteilseigner informiert habe, ist das damit verbundene Risiko für eine Eröffnung des BER in diesem Jahr zu hoch."

Müller berichtet über Probleme

Müller sagte auf der Klausur außerdem, die Geschäftsführung des Flughafens sei in der Pflicht, die Konsequenzen darzulegen, die sich aus den jüngst bekanntgewordenen Problemen mit 1200 Türen ergeben. Dies solle bei der nächsten Sitzung des Aufsichtsrates am 7. Februar geschehen.

Zudem sei eine Runde mit beteiligten Firmen im Roten Rathaus geplant, mit denen die Zusammenarbeit "wieder nicht funktioniert" habe. Die neuerliche Verzögerung hatte sich schon länger angedeutet.

Hoffnung auf 2017 bis zuletzt

Offiziell hielt der Flughafen zuletzt noch an dem Zeitplan für die Eröffnung 2017 fest. Zum Jahreswechsel hatte das Unternehmen angekündigt, sich noch im Januar dazu zu äußern.

Müller forderte die BER-Geschäftsführung auf, noch im ersten Quartal zu sagen, welchen konkreten Eröffnungstermin sie anpeilt. Das sei für die Planungssicherheit der Gesellschafter und auch der Fluggesellschaften wichtig.

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur müssen im BER viele Türen neu verkabelt werden. Denn wenn sie im Brandfall nicht ordnungsgemäß schließen, ist eine planmäßige Entrauchung nicht möglich. Zudem gibt es möglicherweise noch Umbaubedarf an der Sprinkleranlage. Müssen dort Rohre ausgetauscht werden, hätte das langwierige Arbeiten in den Deckenhohlräumen über den Terminalgängen zur Folge.

2018 aber wirklich

Müller geht angesichts des Baufortschritts in den vergangen Jahren nach eigenen Worten nicht davon aus, dass sich die Eröffnung des drittgrößten deutschen Flughafens bis 2019 oder 2020 verschiebt. "Nach allem, was jetzt vorliegt, sind wir tatsächlich in der Schlussrunde der Fertigstellung." Müller ist seit etwa eineinhalb Jahren Vorsitzender des Kontrollgremiums. BER-Gesellschafter sind der Bund sowie die Länder Berlin und Brandenburg.

Die Planungen für den neuen Flughafen gehen zurück auf das Jahr 1992, gebaut wurde ab September 2006. Erster Eröffnungstermin sollte der 30. Oktober 2011 sein. Bereits im Juni 2010 wurde der Termin aber unter anderem wegen der Pleite einer Planungsfirma auf den 3. Juni 2012 verschoben.

Wenige Wochen vorher, im Mai 2012, wird die Eröffnung dann wegen Problemen mit der Brandschutzanlage auf den 17. März 2013 verlegt, dann auf den 27. Oktober 2013. Doch auch daraus wird nichts. Im August 2015 geht man davon aus, den März 2016 als neues Datum nicht halten zu können. Im Dezember 2016 sickert erstmals durch, dass auch eine für Ende 2017 geplante Eröffnung nicht klappt. Inzwischen wird das Frühjahr 2018 angepeilt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal