Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Bahn arbeitet mit Hochdruck am Bahnknoten Leipzig

...

Wirtschaft  

Bahn arbeitet mit Hochdruck am Bahnknoten Leipzig

20.04.2017, 12:36 Uhr | dpa-AFX

LEIPZIG (dpa-AFX) - Die Deutsche Bahn arbeitet mit Hochdruck an der Einbindung des Bahnknotens Leipzig in die Verbindung zwischen Nürnberg und Berlin. Damit die Strecke über Erfurt und Leipzig/Halle im Dezember wie geplant in Betrieb gehen kann, wird derzeit im Vorfeld des Leipziger Hauptbahnhofs gearbeitet, wie die Bahn am Donnerstag mitteilte.

Unter anderem werden mehrere Kilometer Gleise neu verlegt und zusätzliche Weichen eingebaut, damit sich Züge mit einer Geschwindigkeit von bis zu 160 Kilometer pro Stunde dem Bahnhof nähern und dann dort ein- und ausfahren können. Im September muss der Leipziger Hauptbahnhof zur Vorbereitung der Einbindung für vier Tage voll gesperrt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018