Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News > Commerzbank >

Chartanalyse Euro Bund Future: Erholung beendet?

...

Chartanalyse Euro Bund Future  

Erholung beendet?

26.07.2017, 11:00 Uhr | Commerzbank Research

Chartanalyse Euro Bund Future: Erholung beendet?.  (Quelle: Commerzbank Research)

Euro Bund Future - Erholung beendet? (Quelle: Commerzbank Research)

Der Euro-Bund-Future bewegt sich in einem mittelfristigen Abwärtstrend. Der Zinskontrakt hatte nach einem Mitte Juni gestarteten dynamischen Abverkauf ausgehend vom Tief bei 160,31 Punkten am 7. Juli nach einer bullishen Doji-Kerze im Tageschart eine Erholungsbewegung initiiert. Bis zum Montag konnte er 45 Prozent des vorausgegangenen Abwärtsimpulses korrigieren. Bei 162,67 Punkten ging der Erholung der Schwung aus. Im gestrigen Geschäft entwickelte sich deutlicher Verkaufsdruck und es formte sich eine Bearish-Engulfing-Kerze. Die steile Erholungstrendlinie wurde gebrochen. Damit steigt die Wahrscheinlichkeit für eine Fortsetzung des übergeordneten Abwärtstrends deutlich an. Eine Bestätigung hierfür läge in der Verletzung der Supports bei 161,02 Punkten sowie bei 160,29/160,31 Punkten. Das mögliche nächste Abwärtsziel lautet dann 158,89/158,09 Punkte. Gelänge hingegen zuvor noch einmal ein Break über 162,67 Punkte, wäre zunächst eine weitere Aufwärtswelle bis 162,93 Punkte und anschließend 163,29-163,66 Punkte einzuplanen.

Anzeige
Sie möchten Analysen wie diese gerne regelmäßig lesen? Tägliche Chartanalysen, Top-Börsen News und spannende Handelsideen finden Sie auch hier: www.ideas-news.de

Disclaimer
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018