Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Gewinnmitnahmen belasten Wirecard nach Zahlen

...

Wirtschaft  

Gewinnmitnahmen belasten Wirecard nach Zahlen

15.11.2017, 11:23 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Wirecard -Aktionäre haben am Mittwoch nach der Vorlage endgültiger Quartalszahlen des Zahlungsabwicklers in einem schwachen Gesamtmarkt Kasse gemacht. Die Aktien fielen am Vormittag um 3,14 Prozent auf 81,10 Euro. Für den bisherigen Jahresverlauf steht dennoch weiterhin ein Plus von fast 100 Prozent zu Buche.

Analyst Knut Woller von der Baader sah in den nun vorgelegten Zahlen keine größeren Überraschungen. Sie stünden weitgehend im Einklang mit den bereits bekannten Eckdaten./mis/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018