Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News > Commerzbank >

Chartanalyse Ströer: Verschnaufpause an der Hürde

...

Chartanalyse Ströer  

Verschnaufpause an der Hürde

07.12.2017, 10:00 Uhr | Commerzbank Research

Chartanalyse Ströer: Verschnaufpause an der Hürde.  (Quelle: Commerzbank Research)

Ströer - Verschnaufpause an der Hürde (Quelle: Commerzbank Research)

Die Ströer-Aktie STROEER SE + CO. KGAA Aktie hatte im November 2015 ein Rekordhoch bei 64,49 EUR markiert und anschließend bis zum vergangenen Dezember eine Korrektur bis 34,25 EUR vollzogen. Seither orientiert sich der Anteilsschein des im MDAX notierten Werbevermarkters wieder nordwärts. Eine zwischengeschaltete mehrmonatige Seitwärtskorrektur wurde am 10. November bullish aufgelöst und damit ein wichtiges Anschlusskaufsignal generiert. Nun steht der letzte verbleibende historische Widerstand des Rekordhochs zur Disposition. An dieser Hürde ging die Aktie in den letzten Tagen in den Konsolidierungsmodus über. Eine zeitliche und preisliche Ausdehnung der Verschnaufpause würde nicht überraschen. Potenzielle Unterstützungszonen, deren Erreichen den übergeordneten Aufwärtstrend nicht in Frage stellen würde, lassen sich bei 61,76-62,11 EUR, 61,08 EUR und 58,47-59,58 EUR ausmachen. Darunter müsste der Übergang in eine mehrmonatige Korrekturphase eingeplant werden. Mit Blick auf die Oberseite würde ein signifikanter Wochenschluss über der aktuellen Hürde bei 64,49/65,33 EUR ein bullishes Anschlusssignal senden. Potenzielle nächste Ziele lauten dann 67,24 EUR und 72,39/72,72 EUR.

Anzeige
Sie möchten Analysen wie diese gerne regelmäßig lesen? Tägliche Chartanalysen, Top-Börsen News und spannende Handelsideen finden Sie auch hier: www.ideas-news.de

Disclaimer
Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018