Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - USA: Privatbeschäftigung steigt stärker als erwartet - ADP

...

Wirtschaft  

USA: Privatbeschäftigung steigt stärker als erwartet - ADP

04.01.2018, 14:36 Uhr | dpa-AFX

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Privatwirtschaft in den USA hat im Dezember mehr Arbeitsplätze geschaffen als erwartet. Im Privatsektor seien 250 000 neue Jobs hinzugekommen, teilte der Dienstleister ADP am Donnerstag mit. Im November waren es revidiert 185 000 (zunächst 190 000) neue Stellen. Analysten hatten für Dezember erneut mit einem Anstieg in dieser Größenordnung gerechnet.

Die US-Regierung veröffentlicht ihren monatlichen Arbeitsmarktbericht an diesem Freitag. Die ADP-Daten gelten am Markt als Richtschnur für die Regierungszahlen, obwohl die Treffsicherheit nicht besonders hoch ist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018