Wirtschaft

Eurokurs im US-Handel nur wenig bewegt

09.02.2018, 21:00 Uhr | dpa-AFX

Diesen Artikel teilen

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat sich am Freitag im US-Handel nur wenig bewegt und im Verlauf leicht nachgegeben. Rund eine Stunde vor dem Wall-Street-Schluss kostete die Gemeinschaftswährung 1,2227 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2273 (Donnerstag: 1,2252) Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,8148 (0,8162) Euro gekostet.

Diesen Artikel teilen