Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - SPD-Verkehrspolitiker: Kostenlose ÖPNV-Nutzung 'sinnvoller Vorschlag'

...

Wirtschaft  

SPD-Verkehrspolitiker: Kostenlose ÖPNV-Nutzung 'sinnvoller Vorschlag'

13.02.2018, 16:13 Uhr | dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Der SPD-Verkehrspolitiker Sören Bartol hat eine mögliche kostenlose Nutzung von Bussen und Bahnen im Kampf für bessere Luft in Städten als "sinnvollen Vorschlag" bezeichnet. "Wer saubere Luft in den Städten und bezahlbare Mobilität gleichzeitig sicherstellen will, muss auch über sehr weitgehende Vorschläge nachdenken", sagte der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. "Bund, Länder und Städte sollten sich zusammensetzen, um zu diskutieren, wie das zu organisieren und zu bezahlen ist."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018