Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Zinsgespenst verliert an Schrecken

...

Wirtschaft  

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Zinsgespenst verliert an Schrecken

15.02.2018, 07:32 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX)

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - GEWINNE - Der Dax wird am Donnerstag weiter erholt erwartet. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Start auf 12 466 Punkte und damit mehr als 1 Prozent über seinem Vortagesschluss. Eine Eröffnung auf diesem Niveau würde eine Erholung des Dax um fast 3 Prozent seit seinem Zwischentief vor dem Wochenende knapp über der psychologisch wichtigen Marke von 12 000 Punkten bedeuten. Zuletzt hatte die Sorge vor einem schneller als gedachten Zinsanstieg vor allem in den USA die Börsen weltweit beben lassen. Das sogenannte Zinsgespenst scheint aber zumindest vorerst ein wenig von seinem Schrecken verloren zu haben.

USA: - HÖHER - Anleger haben am Mittwoch in New York die Angst vor schnellen Zinserhöhungen verdrängt. Nach einem schwächeren Start rückte der Dow Jones Industrial schnell ins Plus vor und baute seine Gewinne dann stetig aus. Zur Schlussglocke stand er 1,03 Prozent höher. Die Aufbruchstimmung nach dem Kursrutsch der beiden Vorwochen überwog damit zur Wochenmitte die erneuerten Sorgen vor einer möglicherweise steileren Zinskurve, die von unerwartet deutlich gestiegenen Verbraucherpreisen untermauert wurden.

ASIEN: - AUFWÄRTS - Die Kauflaune an der Wall Street ist auf die asiatischen Börsen übergesprungen. Vor allem die Anleger in Hongkong griffen am Donnerstag zu: Der Hang-Seng-Index stieg im späten Handel um annähernd 2 Prozent. In Japan ging es um anderthalb Prozent hoch. In vielen Ländern blieben die Börsen aber wegen Neujahrsfeierlichkeiten geschlossen, unter anderem in Südkorea und Taiwan. Auf dem chinesischen Festland sind die Börsen sogar von Donnerstag bis Mittwoch kommender Woche zu.

^

DAX 12.339,16 1,17%

XDAX 12.423,24 1,42%

EuroSTOXX 50 3.369,83 0,87%

Stoxx50 3.014,20 0,90%

DJIA 24.893,49 1,03%

S&P 500 2.698,63 1,34%

NASDAQ 100 6.675,03 1,85%

Nikkei 225 21.464,98 1,5% (Schlussstand)

°

-------------------------------------------------------------------------------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

^

Bund-Future Schlusskurs 157,70 -0,33%

Bund-Future Settlement 157,98 -0,18%

°

DEVISEN: - EURO ÜBER 1,24 DOLLAR - Der Euro profitiert immer deutlicher von einer allgemeinen Dollar-Schwäche. Am Donnerstag kostete die Gemeinschaftswährung im frühen Handel bis zu 1,2473 US-Dollar und damit noch etwas mehr als am späten Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochnachmittag auf 1,2348 Dollar festgesetzt.

^

(Alle Kurse 7:25 Uhr)

Euro/USD 1,2465 0,01%

USD/Yen 106,51 -0,41%

Euro/Yen 132,77 -0,40%

°

ROHÖL:

^

Brent (April-Lieferung) 65,08 0,73 USD

WTI (März-Lieferung) 61,46 0,75 USD

°

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018