Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - ANALYSE/RBC Capital: Morphosys-Aktie preist Erfolge ein, Risiken aber kaum

...

Wirtschaft  

ANALYSE/RBC Capital: Morphosys-Aktie preist Erfolge ein, Risiken aber kaum

15.02.2018, 12:31 Uhr | dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Viele Investoren blenden die Risiken beim Biotech-Unternehmen Morphosys laut Einschätzung der kanadischen Bank RBC Capital aus. Die Aktie preise die Erfolge des Biotech-Unternehmens ein, die Risiken würde aber links liegen gelassen, schrieb Analystin Zoe Karamanoli in einer am Mittwochabend veröffentlichten Studie.

Sie nahm die Papiere deshalb mit einem negativen "Underperform"-Votum und einem Kursziel von 57 Euro in die Bewertung auf. Das Ziel liegt damit etwa 20 Prozent unter dem aktuellen Kurs von etwa 72 Euro. Die Morphosys-Aktien waren am Donnerstag mit einem Kursrutsch um 2 Prozent das Schlusslicht unter den Technologiewerten im TecDax .

Die Expertin blickt in ihrer Studie zwar durchaus optimistisch auf das langfristige Potenzial, das von den in Entwicklung befindlichen Wirkstoffen und Technologien ausgeht. Morphosys sei ein Unternehmen mit umfangreicher Erfahrung in der Entwicklung von Antikörpern und wohl eine der wenigen europäischen Erfolgsgeschichten im Biotech-Bereich.

Eine näher gehende Analyse der Produkt-Pipeline habe aber gezeigt, dass in diesem und möglicherweise auch im kommenden Jahr wichtige positive Kurstreiber im Aktienkurs schon eingepreist seien. Auf der anderen Seite würden Risiken aber kaum berücksichtigt. Bisher zahlten sich Erfolge mit Antikörpern nur langsam aus und sie sehe Gefahren bei neueren Technologien.

Die Expertin verweist dabei darauf, dass der vom Partner Roche geplante Einsatz des Mittels Gantenerumab zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit noch lange nicht sicher sei. Selbst wenn Studien hier einen nächsten Endpunkt erreichen, bestünden noch immer Restrisiken um den Hoffnungsträger. Ausschlaggebende Daten seien erst im Jahr 2022 zu erwarten - genug Zeit für Anleger, um ihrer Einschätzung nach "erst einmal abzuwarten".

Mit der neuen Einstufung "Underperform" rechnen die Analysten von RBC Capital Markets auf Sicht von zwölf Monaten mit einer Rendite der Aktien, die deutlich unter dem Branchendurchschnitt liegt./tih/mis/jha/

Analysierendes Institut RBC Capital.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018