Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - Industrieverband BDI: Übergangsfrist bei Brexit 'dringend notwendig'

...

Wirtschaft  

Industrieverband BDI: Übergangsfrist bei Brexit 'dringend notwendig'

19.03.2018, 17:44 Uhr | dpa-AFX

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die deutsche Industrie hat die bei den Brexit-Verhandlungen vereinbarte Übergangsphase bis Ende 2020 als "dringend notwendig" bezeichnet. BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang sagte am Montag in Berlin, damit könnten fürs Erste Härten in der Produktion und im Außenhandel vermieden werden.

Auch DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben begrüßte, dass nun Klarheit über die Länge der Übergangsphase herrsche. "Die deutschen Unternehmen brauchen dringend Planungssicherheit." Die Probleme, die der Brexit ansonsten verursache, seien dadurch aber bei weitem nicht gelöst.

Lang sagte: "Sollte wie angekündigt bis Oktober ein Austritts- und Übergangsabkommen vereinbart werden können, wäre für Unternehmen dies- und jenseits des Ärmelkanals wertvolle Zeit gewonnen, ihre Geschäftstätigkeit bis 2021 anzupassen." Entscheidend bleibe jedoch eine grundsätzliche Einigung über das zukünftige Verhältnis zwischen der Europäischen Union und dem Vereinigten Königreich, die bis Oktober erzielt werden müsse.

Der BDI hatte sich erst in der vergangenen Woche vehement für eine solche Übergangsphase ausgesprochen. Andernfalls würden Unternehmen "Notfallpläne" auslösen. Es drohten etwa Produktionsverlagerungen.

Die Europäische Union und Großbritannien sind sich einig über eine 21-monatige Übergangsfrist nach dem britischen EU-Austritt in einem Jahr. Dies bedeutet mehr Zeit für Unternehmen und Bürger, um die Folgen des Brexits abzufedern.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018