Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Hannover will wegen Schadstoffbelastung auf Elektrobusse umsteigen


Wirtschaft  

Hannover will wegen Schadstoffbelastung auf Elektrobusse umsteigen

27.04.2018, 16:12 Uhr | dpa-AFX

HANNOVER (dpa-AFX) - Wegen der zu hohen Luftverschmutzung in Hannover wollen die Verkehrsbetriebe alle innerstädtischen Buslinien auf Elektrobusse umstellen. Für den Betrieb der sechs Linien sollen bis 2022 insgesamt 50 neue Elektrobusse beschafft werden, kündigten die Verkehrsbetriebe am Freitag an. Beim Luftreinehalteplan für die Landeshauptstadt, der ein Klageverfahren wegen des Überschreitens von Stickstoffdioxid-Grenzwerten droht, spiele der öffentliche Nahverkehr eine wichtige Rolle. Durch den Einsatz von Elektrobussen könne der Ausstoß von jährlich 3813 Tonnen Kohlenstoffdioxid, 5,7 Tonnen Stickoxiden und 0,14 Tonnen Feinstaub im Zentrum eingespart werden.

Bislang testet Hannover auf einer Linie Elektrobusse, die an der Endhaltestelle am Stromnetz der Straßenbahn aufgeladen werden. In den Kauf weiterer Elektrobusse und neuer Stadtbahnen wollen die Verkehrsbetriebe in den kommenden fünf Jahren rund 360 Millionen Euro investieren, hieß es bei der Bilanzvorlage. Rund 175 Millionen Fahrgäste nutzten 2017 die Busse und Bahnen in Hannover.

Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts, das Diesel-Fahrverbote in Ausnahmefällen erlaubt, schließt Hannover eine solche Maßnahme nicht mehr aus. Das Urteil zwinge die Stadt, Fahrverbote zu prüfen, hatte Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) erklärt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal