Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: JPMorgan senkt Ziel für Fraport auf 97 Euro - 'Overweight'


Wirtschaft  

JPMorgan senkt Ziel für Fraport auf 97 Euro - 'Overweight'

01.05.2018, 08:55 Uhr | dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Fraport vor Zahlen zum ersten Quartal von 98 auf 97 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Sie rechne bei dem Flughafenbetreiber mit einem Umsatz von 661 Millionen Euro und einem Gewinn von 22 Millionen Euro, schrieb Analystin Elodie Rall in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Sie verpasste ihren Schätzungen einen Feinschliff und betonte, dass die Papiere nach einer vergleichsweise schwachen Kursentwicklung im bisherigen Jahresverlauf einen attraktiven Eindruck machten./tih/jha/

Datum der Analyse: 01.05.2018

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal