Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Exane BNP senkt Hapag-Lloyd auf 'Underperform' - Ziel 20 Euro


Wirtschaft  

Exane BNP senkt Hapag-Lloyd auf 'Underperform' - Ziel 20 Euro

04.05.2018, 10:40 Uhr | dpa-AFX

PARIS (dpa-AFX) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat Hapag-Lloyd von "Halten" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 34 auf 20 Euro gesenkt. Nach dem Cyberangriff auf die Reederei Moller Maersk hätten sich die Papiere der Deutschen massiv von den Aktien der Dänen nach oben abgekoppelt, schrieb Analyst Robert Joynson in einer am Freitag vorliegenden Studie. Dies sei angesichts lediglich temporärer Probleme nicht gerechtfertigt. Er sieht bei Hapag-Lloyd deutliche Rückschlagsrisiken für die Markterwartungen. Sollten seine Prognosen stimmen, gäbe es kaum Spielraum für den erhofften, deutlichen Schuldenabbau./ag

Datum der Analyse: 04.05.2018

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal