Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Eurokurs fällt fast unter 1,17 US-Dollar

...

Wirtschaft  

Eurokurs fällt fast unter 1,17 US-Dollar

21.05.2018, 17:33 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs ist am Montag im europäischen Vormittagshandel fast unter 1,17 US-Dollar gefallen. Zuletzt hatte er Mitte November unter dieser Marke notiert. Im Nachmittagshandel entfernte er sich dann aber wieder deutlich davon und lag zuletzt bei 1,1752 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1759 (Freitag: 1,1781) US-Dollar fest. Der Dollar hatte damit 0,8504 (0,8488) Euro gekostet.

Marktteilnehmern zufolge leidet die Gemeinschaftswährung weiter unter den Entwicklungen in Italien. Zwar bahnt sich dort elf Wochen nach der Parlamentswahl das Ende der Regierungsbildung an. Die Koalitionspartner, die Fünf-Sterne-Protestbewegung und die rechtspopulistische Lega, wollten am Montag Staatschef Sergio Mattarella einen Ministerpräsidenten vorschlagen und ihr Regierungsprogramm vorlegen. Die Koalition wird in der EU aber mit Skepsis betrachtet. Im Koalitionsvertrag ist festgehalten, dass die Interessen Italiens künftig im Mittelpunkt stehen sollen.

Die gute Stimmung am amerikanischen Aktienmarkt habe dem Eurokurs wieder auf die Füße geholfen, hieß es am Markt. Der Dollar profitiert typischerweise von einem Anstieg der Unsicherheit. Vor dem Hintergrund der Annäherung zwischen der USA und China bei den Handelsauseinandersetzungen favorisierten Investoren allerdings risikoreiche Anlagen.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,87640 (0,87325) britische Pfund, 130,84 (130,69) japanische Yen und 1,1753 (1,1773) Schweizer Franken fest. Eine Feinunze Gold kostete am Nachmittag im freien Handel 1287,60 Dollar. Gefixt wurde die Feinunze Gold in London mit 1288,35 (Freitag: 1288,30) Dollar.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018