Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: JPMorgan setzt UBS auf 'Analyst Focus List' - 'Overweight'

...

Wirtschaft  

JPMorgan setzt UBS auf 'Analyst Focus List' - 'Overweight'

22.05.2018, 08:51 Uhr | dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat die Aktie der UBS auf die "Analyst Focus List" gesetzt. Die Einstufung lautet bei unverändertem Kursziel von 20 Franken weiterhin "Overweight". In der globalen Bankenlandschaft sei die Vermögensverwaltung derzeit der beste Bereich, schrieb Analyst Kian Abouhossein in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Sie biete attraktive Möglichkeiten für strukturelles Wachstum und werde vom Markt unterschätzt. Mit Blick auf das Vermögensmanagement ist die UBS sein neuer "Top Pick" vor der Credit Suisse./ajx/zb

Datum der Analyse: 22.05.2018

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Aufregende Party-Looks für jeden Anlass
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018