Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Finanzexperte Cottarelli gibt Regierungsauftrag in Italien zurück

...

Wirtschaft  

Finanzexperte Cottarelli gibt Regierungsauftrag in Italien zurück

31.05.2018, 20:12 Uhr | dpa-AFX

ROM (dpa-AFX) - Der designierte italienische Ministerpräsident Carlo Cottarelli hat seinen Auftrag zur Regierungsbildung zurückgegeben. Das teilte der Generalsekretär des Präsidenten, Ugo Zampetti, am Donnerstag in Rom mit. Damit ist der Weg für eine europakritische Koalition zwischen der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung und der rechten Lega wieder frei - vorausgesetzt, Staatschef Sergio Mattarella segnet die Ministerliste dieses Mal ab. Die beiden Parteien hatten sich zuvor auf eine erneute Regierungsbildung geeinigt, nachdem ihre geplante Koalition am Sonntag an der Personalie des Finanzministers gescheitert war.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Eindrucksvoller Filmgenuss: Fernseher von Top-Marken
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018