Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Nahles begrüßt Merkel-Aussagen zur Eurozone - 'ganz neue Töne'


Wirtschaft  

Nahles begrüßt Merkel-Aussagen zur Eurozone - 'ganz neue Töne'

03.06.2018, 15:20 Uhr | dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - SPD-Chefin Andrea Nahles hat Äußerungen von Kanzlerin Angela Merkel für eine tiefgreifende Stärkung der Europäischen Währungsunion ausdrücklich begrüßt. "Ich bin sehr erfreut, das sind ganz neue Töne", sagte Nahles am Sonntag im Sommerinterview des ARD-"Bericht aus Berlin". Nahles verwies vor allem darauf, dass Merkel einen Investitionshaushalt für die Eurozone unterstütze. Darauf hätten sich Union und SPD im Koalitionsvertrag geeinigt. Bisher habe es bei der Union immer "Sparhaushalt" geheißen, nun heiße es Investitionshaushalt.

"Wir wollen, dass wir gemeinsam mit den Franzosen Europa voranbringen", sagte Nahles mit Blick auf Reformpläne des französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Notwendig seien Strukturreformen, um große wirtschaftliche Unterschiede zu überwinden, sagte Nahles. Außerdem müssten Banken eine stärkere Eigenkapitalreserve vorhalten, damit nicht wie in der Finanzkrise Staaten und Steuerzahler in die Röhre schauten, wenn Banken strauchelten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal