Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: Deutschland und Niederlande weiter uneins über EU-Haushalt


Wirtschaft  

Deutschland und Niederlande weiter uneins über EU-Haushalt

04.06.2018, 20:55 Uhr | dpa-AFX

DEN HAAG (dpa-AFX) - Deutschland und die Niederlande sind weiter uneins über den künftigen EU-Haushalt in den Jahren 2021-2027. "Ich denke, es ist notwendig zu sehen, dass es teurer als heute werden wird", sagte Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) zur EU-Finanzplanung am Montag nach einem Treffen mit seinem niederländischen Kollegen Wopke Hoekstra in Den Haag. "Aber das bedeutet nicht, dass wir bereit sind, für alles zu zahlen. Wir haben noch eine lange Debatte vor uns."

Hoekstra bekräftigte dagegen den Wunsch der niederländischen Regierung, in der EU nach dem Austritt Großbritanniens nicht mehr, sondern weniger auszugeben. "Das bedeutet, dass wir einen kleineren Haushalt anstreben", sagte er. Wichtig sei auch, den Haushalt zu modernisieren und Geld für wirklich wichtige Innovationen auszugeben.

"Im Moment gibt es viele Vorschläge", sagte Scholz. "Wir sind mitten in einer Debatte." EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger hat vorgeschlagen, zwischen 2021 und 2027 in der EU insgesamt 1279 Milliarden Euro auszugeben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal