Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft: US-Anleihen mit moderaten Gewinnen


Wirtschaft  

US-Anleihen mit moderaten Gewinnen

25.06.2018, 21:18 Uhr | dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Notierungen der US-Staatsanleihen haben am Montag moderat zugelegt. Unterstützung kam von den sehr schwachen Aktienmärkten, die viele Anleger als sicher empfundenen Investments wie Staatsanleihen gezogen hatten. Nach wie vor grassiert die Furcht, der Handelskonflikt zischen den USA und China könnte außer Kontrolle geraten und die Weltwirtschaft schädigen.

Zweijährige Anleihen kletterten um 1/32 auf 99 30/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,53 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 4/32 auf 100 1/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,74 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Staatspapiere gewannen 6/32 Punkte auf 100 Punkte und rentierten mit 2,87 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren rückten um 10/32 auf 101 31/32 Punkte vor. Ihre Rendite betrug 3,02 Prozent.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal