Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Wirtschaft - Aktien Asien: Börsen setzen zur Erholung an - Japanische Softbank im Fokus


Wirtschaft  

Aktien Asien: Börsen setzen zur Erholung an - Japanische Softbank im Fokus

07.08.2018, 09:03 Uhr | dpa-AFX

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Nach den jüngsten Kursverlusten haben die Anleger in Asien am Dienstag wieder etwas Mut gefasst. Zwar gibt es keine weiterhin Entspannung in dem sich hochschaukelnden Handelsstreit zwischen den USA und China, doch aktuell steht die Berichtssaison im Blick.

Der japanische Leitindex Nikkei 225 beendete Handel mit einem Plus von 0,69 Prozent auf 22 662,74 Punkte. Im Fokus standen dort vor allem die Papiere des Telekomkonzerns Softbank, die um 6,6 Prozent zulegten und den höchsten Stand seit neun Monaten erreichten.

Im ersten Geschäftsquartal stieg der operative Gewinn von Softbank kräftig. Zudem standen die Pläne zum Börsengang des heimischen Mobilfunkgeschäfts im Fokus. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen berichtete, strebt Softbank eine Bewertung ihrer Mobilfunktochter in Höhe von 90 Milliarden US-Dollar an. Ein Drittel soll an die Börse gebracht werden, wodurch dieses IPO zum weltweit größten würde. Der bislang größte Börsengang bisher ist der der Alibaba Group mit 25 Milliarden Dollar im Jahr 2014 gewesen.

Der CSI-300-Index gewann im späten Handel 2,48 Prozent auf 3354,43 Punkte. Allerdings hatte der Index mit den 300 wichtigsten Werten an den Börsen des chinesische Festlands in der vergangenen Woche fast 6 Prozent eingebüßt und war auch am Montag wieder auf Talfahrt gegangen. Im Jahresverlauf verlor der CSI 300 bisher fast 20 Prozent.

Der Hang Seng, der in Hongkong in der vergangenen Woche fast 4 Prozent eingebüßt und dann bereits zum Wochenstart zur Erholung ansetzen konnte, baute diese nun etwas weiter aus. Er legte zuletzt um 1,28 Prozent auf 28 215,57 Punkte zu.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal