Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

Carsharing: Car2go und DriveNow gehören bald zusammen

Kampfansage an Uber & Co.  

Car2go und DriveNow gehören bald zusammen

08.11.2018, 15:43 Uhr | dpa

Carsharing: Car2go und DriveNow gehören bald zusammen. Fahrzeuge von DriveNow und Car2go: EU-Wettbewerbsbehörden haben den Zusammenschluss der beiden Carsharing-Dienste unter Auflagen erlaubt. (Quelle: imago/Horst Galuschka)

Fahrzeuge von DriveNow und Car2go: EU-Wettbewerbsbehörden haben den Zusammenschluss der beiden Carsharing-Dienste unter Auflagen erlaubt. (Quelle: Horst Galuschka/imago)

EU-Wettbewerbsbehörden erlauben eine Bündelung der Carsharingdienste von BMW und Daimler. Doch auch weitere Mobilitätsdienste wären vom Zusammenschluss betroffen. 

Die EU-Wettbewerbshüter haben den Zusammenschluss der Carsharing-Dienste von Daimler und BMW unter Auflagen erlaubt. Die beiden Unternehmen hätten ausreichende Zusagen gemacht, um die Wettbewerbsbedenken auszuräumen, teilte die EU-Kommission am Mittwochabend mit.

Kampfansage an Uber

Die beiden Autohersteller wollen ihr Carsharing und ihre Mobilitätsdienste zusammenlegen, um sich die Kosten zu teilen und schneller zu wachsen. Die Fusion ist zudem eine Kampfansage an Uber und andere Technologiekonzerne.

Das neue Unternehmen soll eine Reihe von Angeboten bündeln, etwa die Carsharing-Anbieter Car2go und DriveNow, die Taxi- und Mobilitäts-Apps Mytaxi und Moovel von Daimler sowie die Park- und Elektroauto-Ladedienste von BMW.

In sechs Städten wettbewerbsrechtliche Probleme

Beim Carsharing würde es jedoch in sechs Städten – Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln, München und Wien – zu wettbewerbsrechtlichen Problemen kommen, befand die EU-Kommission.

BMW und Daimler müssen nun künftig auch anderen Anbietern von Mobilitätsapps Zugang zu ihren Programmierschnittstellen gewähren, so dass auch diese die Carsharing-Dienste der beiden anzeigen können. Außerdem müssen andere Anbieter von kurzzeitigen Autovermietungen Zugang zur Mobilitätsapp Moovel erhalten.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Wenn du es Eisfach drauf hast: LG Kühlschränke
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018