Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Aktien Wien Schluss: Verluste nach vier Gewinntagen in Folge


Aktien Wien Schluss: Verluste nach vier Gewinntagen in Folge

04.04.2019, 18:39 Uhr | dpa-AFX

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Donnerstag etwas schwächer geschlossen. In einem uneinheitlichen europäischen Börsenumfeld ging in Wien der Handel nach dem jüngsten Aufwärtsschub etwas schwächer zu Ende. Zuvor hatte der ATX vier Gewinntage in Folge absolviert.

Am heimischen Markt blieb die Nachrichtenlage auf Unternehmensebene erneut recht mager. Unter den Schwergewichten zeigte sich die OMV-Aktie mit einem Kursverlust von 2,4 Prozent auf 48,10 Euro schwach. Die Papiere der Erste Group verbilligten sich um ein Prozent auf 33,94 Euro. Immofinanz bauten ein Minus von 0,6 Prozent auf 21,84 Euro. Voestalpine gaben leicht um 0,1 Prozent auf 28,94 Euro nach.

Andritz steigerten sich hingegen um 2,8 Prozent auf 40,84 Euro. Die Aktien von der Raiffeisen Bank International drehten im Verlauf ebenfalls ins Plus und verbuchten einen Zuwachs von 0,8 Prozent auf 21,62 Euro. Die auffälligsten Kursbewegungen zeigten Polytec mit plus 4,4 Prozent und Valneva mit minus 3,5 Prozent.

Zumtobel schlossen mit plus 0,3 Prozent bei 6,34 Euro. Der Vorarlberger Leuchtenhersteller hat im neuen Tottenham Hotspur-Stadion in London über 77 000 Leuchten installiert. Zum Volumen des Geschäfts machte Zumtobel keine Angaben.

Die Papiere von Wienerberger gingen unverändert auf 19,35 Euro aus dem Tag. Der Ziegelhersteller hat weiter zugekauft und den belgischen Spezialhersteller für Elektrozubehör, Reddy, übernommen. Angaben zum Kaufpreis wurden keine gemacht.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal