Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Aktien Asien Schluss: China-Börsen legen zumeist zu - Feiertage in Japan


Aktien Asien Schluss: China-Börsen legen zumeist zu - Feiertage in Japan

29.04.2019, 08:27 Uhr | dpa-AFX

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die meisten Börsen in Asien haben zum Wochenstart etwas zugelegt. In China kletterte der CSI 300 nach dem jüngsten Rückschlag vom Zwölfmonatshoch zuletzt wieder um 1,16 Prozent auf 3934 Punkte. In Hongkong legte der Hang Seng um 0,82 Prozent auf 29 849 Punkte zu.

In Japan wird, wie auch in den kommenden Tagen, wegen der Goldenen Woche nicht gehandelt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal