Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax gibt Teil der Vortagesgewinne ab


Aktien Frankfurt Ausblick: Dax gibt Teil der Vortagesgewinne ab

16.05.2019, 08:19 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax wird am Donnerstag nach seinem Vortagessprung bis auf fast 12 100 Punkte wieder etwas schwächer erwartet. Gut eine Stunde vor der Eröffnung signalisierte der X-Dax für den deutschen Leitindex einen Abschlag von 0,41 Prozent auf 12 050 Punkte. Beim EuroStoxx 50 zeichnet sich ein um 0,36 Prozent schwächerer Start ab.

Am Vortag war am Nachmittag Erleichterung auf dem Parkett zu spüren gewesen nach Kreisemeldungen, wonach US-Präsident Donald Trump seine bis Samstag anstehende Entscheidung über die Einführung von Zöllen auf Autoimporte aus der EU verschieben will. Die Aktien aus dem Automobilsektor hatten daraufhin kräftig zugelegt und den Gesamtmarkt mit angeschoben.

Entschieden sei gleichwohl noch nichts und eine Bestätigung seitens Trump stehe noch aus, sagte Analyst Michael Hewson von CMC Markets UK. Möglicherweise wolle Trump einfach nur weitere Auseinandersetzungen zunächst vermeiden, da die USA bereits mit China und Iran im Clinch liegen.

Mit RTL, Zooplus und KWS Saat legen einige Unternehmen aus der zweiten und dritten Reihe ihre Geschäftszahlen vor. Am Vorabend nach Börsenschluss hatte bereits die Deutsche Euroshop Einblicke in die Bücher gewährt.

Thyssenkrupp dürften von Anlegern beobachtet, weil sich laut Händlern offenbar der finnische Kone-Konzern für die Aufzugsparte der Essener interessiert. Vorbörslich ging es für Thyssenkrupp auf der Handelsplattform Tradegate um fast 2 Prozent hoch. Die Anteile hatten in den vergangenen Tagen allerdings deutlich nachgegeben und ihre Gewinne im Zuge der Rally des vergangenen Freitag, als der Konzern eine Strategiewende angekündigt hatte, fast vollständig abgegeben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe