Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne in Moskau und Warschau


Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne in Moskau und Warschau

06.06.2019, 18:30 Uhr | dpa-AFX

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Kräftige Kursgewinne in Moskau und Warschau sowie leichte Verluste in Prag und Budapest haben am Donnerstag das Bild an den großen osteuropäischen Aktienmärkten geprägt.

In Moskau rückte der Leitindex RTSI um 1,27 Prozent auf 1319,85 Punkte vor.

In Warschau ging es mit dem Wig-30 um 1,51 Prozent auf 2594,60 Punkte aufwärts. Der breiter gefasste Wig gewann 1,32 Prozent auf 58 360,50 Zähler. Nach zuletzt drei Handelstag in Folge mit Kursverlusten kam es am polnischen Aktienmarkt nun zu einer Gegenbewegung.

Nachgefragt wurden dort vor allem Mobilfunkaktien. Die Titel von Orange Polska schossen um fast 16 Prozent nach oben und die Papiere von Play um fast 11 Prozent. Polnischen Medienberichten zufolge hat nun auch Play angekündigt, die Tarife zu erhöhen, nachdem Orange Polska einen solchen Schritt schon vor längerer Zeit beschlossen hatte. Aktien des Medienunternehmens Cyfrowy Polsat, zu dem die Mobilfunkmarke Plus gehört, gewannen gut 6 Prozent.

In Prag gab der Leitindex PX um 0,41 Prozent auf 1048,39 Punkte nach. Er schloss sich damit dem etwas schwächeren Trend an den großen europäischen Märkten nach der Sitzung der Europäischen Zentralbank an. Die Notenbank hatte ihre Geldpolitik zwar nicht geändert, allerdings hatte sie die Konditionen für neue langfristige Kredite etwas restriktiver gestaltet.

Auch die Budapester Börse schloss sich dem europäischen Umfeld an, der Bux Index sank um 0,18 Prozent auf 41 000,04 Punkte. Im April war die Industrieproduktion des Landes zwar um 6,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. Damit schwächte sich das Wachstum aber ab, im März hatte es noch 8,0 Prozent betragen. "Derzeit sehen wir eine zunehmende Unsicherheit hinsichtlich der Wachstumsaussichten in der Industrie", kommentierten die Experten der Bank Erste Group.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal