Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Aktien Wien Schluss: Orientierungsloser Handelstag endet tiefer


Aktien Wien Schluss: Orientierungsloser Handelstag endet tiefer

15.07.2019, 18:51 Uhr | dpa-AFX

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Montag leicht im Minus geschlossen. Der ATX fiel um 4,10 Punkte oder 0,14 Prozent auf 2997,53 Einheiten. Nach einem freundlichen Handelsauftakt rutschte er im Lauf des Vormittags leicht in den roten Bereich. Am Nachmittag wechselte der ATX dann mehrmals das Vorzeichen, schließlich endete der Handelstag knapp in der Verlustzone.

Bei den Einzelwerten verloren die Aktien der Addiko Bank 0,24 Prozent auf 16,70 Euro. Nach ihrem erfolgreichen Börsendebüt am vergangenen Freitag sind die Aktien des aus dem Südosteuropageschäft der einstigen Krisenbank Hypo Alpe Adria hervorgegangenen Finanzinstituts mit dem heutigen Handelstag in den rund 40 Werte umfassenden Index ATX Prime aufgenommen worden. Die Titel hatten an ihrem ersten Handelstag über 4,6 Prozent gegenüber dem Ausgabepreis zulegt.

Schwächster Wert im Segment Prime Market waren zum Wochenauftakt die Aktien der Agrana mit einem Minus von 4,33 Prozent auf 17,22 Euro. Die Papiere des Zucker-, Frucht- und Stärkeherstellers stehen seit der Vorlage von schwachen Geschäftszahlen am vergangenen Donnerstag unter Druck.

Schwach zeigten sich außerdem die Titel der Lenzing, die um 1,65 Prozent auf 89,60 Euro nachgaben. Am Freitag hatte eine Verkaufsempfehlung der Berenberg Bank die Aktien des Faserherstellers deutlich belastet, sie waren um knapp fünf Prozent tiefer aus dem Handel gegangen.

Tagessieger im breit gefassten ATX Prime waren die Anteilsscheine von Porr mit einem Plus von 2,42 Prozent auf 21,20 Euro. Im enger gefassten Leitindex ATX setzten sich Vienna Insurance mit einem Kurszuwachs von 1,49 Prozent auf 23,80 Euro an die Spitze. Deutlich fester zeigten sich außerdem Verbund (plus 1,25 Prozent auf 48,44 Euro) und Raiffeisen (plus 1,20 Prozent auf 21,86 Euro).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal