Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > Börsen News >

MTU ersetzt wohl Thyssenkrupp im Dax


MTU ersetzt wohl Thyssenkrupp im Dax

04.09.2019, 05:48 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - MTU dürfte das Kopf-an-Kopf-Rennen mit der Deutschen Wohnen um die Aufnahme in den Dax gewonnen haben. Das erwartet Analyst Uwe Streich von der Landesbank Baden-Württemberg am Dienstag auf Basis aktueller Berechnungen. Bis zuletzt war es eng zugegangen zwischen dem Triebwerksproduzenten und der Immobiliengesellschaft im Ringen um die Nachfolge für den Stahl- und Industriekonzern Thyssenkrupp . Der nämlich muss mehreren Index-Experten zufolge nach dem kräftigen Kursverfall seiner Aktien seinen Platz im deutschen Leitindex räumen.

Entscheidend für den Vorsprung von MTU seien nicht nur die Kursgewinne der vergangenen Wochen gewesen, sondern vor allem auch der Börsenumsatz. Die Aktien der Deutsche Wohnen indes waren wegen der Mietendeckel-Diskussion in Berlin unter die Räder gekommen.

Die Deutsche Börse hat die Indizes der Dax-Familie auf Schlusskursbasis vom Freitagabend, den 30. August, überprüft, wird die Änderungen aber erst an diesem Mittwochabend nach Handelsschluss mitteilen. Die Umsetzung erfolgt zum Montag, 23. September.

Wichtig sind Index-Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes exakt nachbilden (ETF). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: