Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > News >

Rückschlagsgefahr am Aktienmarkt - UBS empfiehlt Aktien für jeden Fall


Rückschlagsgefahr am Aktienmarkt - UBS empfiehlt Aktien für jeden Fall

05.09.2019, 11:04 Uhr | dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Strategen der UBS haben ein Rückschlagsrisiko von fünf Prozent für den Stoxx Europe 600 ausgemacht. Sie folgen damit den skeptischeren Erwartungen der Volkswirte des Hauses für das Bruttoinlandsprodukt. Die Aktienstrategen machen zwar ein Risiko für die Konsensschätzungen der Gewinne von 14 Prozent im kommenden Jahr aus. Angesichts der Kursverluste dürfte viel davon aber schon eingepreist sein, hieß es.

Da die Unsicherheit auch Chancen schafft, hat das Bankhaus eine Liste interessanter Werte veröffentlicht. Zu den aussichtsreichen Titeln aus den deutschen Indizes gehören danach Airbus, Deutsche Telekom , FMC , RWE und Sixt. Vorsichtig sind die Strategen bei Zalando. Hier halten sie die Konsenserwartungen an die Margenentwicklung für zu optimistisch.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal