Sie sind hier: Home > Finanzen > Unternehmen >

BGH-Urteil: Bäckereicafés dürfen sonntags den ganzen Tag offen haben


BGH urteilt  

Bäckereicafés dürfen sonntags den ganzen Tag offen haben

17.10.2019, 16:05 Uhr | dpa , AFP

BGH-Urteil: Bäckereicafés dürfen sonntags den ganzen Tag offen haben. Verschiedene Brötchen liegen in der Auslage einer Bäckerei: In Bayern dürfen Bäckereien an Sonntagen drei Stunden öffnen, in anderen Bundesländern auch länger. (Quelle: dpa/Peter Kneffel)

Verschiedene Brötchen liegen in der Auslage einer Bäckerei: In Bayern dürfen Bäckereien an Sonntagen drei Stunden öffnen, in anderen Bundesländern auch länger. (Quelle: Peter Kneffel/dpa)

Kein Sonntagsfrühstück ohne Brötchen – aber wie lange darf der Bäcker überhaupt aufhaben? Das ist nun vor dem Bundesgerichtshof ein für alle mal geklärt worden. 

Kunden können sich mit dem Kauf ihrer Sonntagsbrötchen in Zukunft Zeit lassen. Bäckereien dürfen sie nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) auch außerhalb der vorgeschriebenen Öffnungszeiten bedienen – allerdings nur in Filialen, in denen der Thekenverkauf mit einem Café kombiniert ist. Solche Bäckereicafés zählten als Gaststätten, entschieden die Richter in Karlsruhe am Donnerstag. Als "zubereitete Speisen" dürften Brot und Brötchen von früh bis spät abgegeben werden. (Az. I ZR 44/19)

Die obersten Zivilrichter bestätigten damit ein Urteil des Oberlandesgerichts München. In dem Fall hatte die Wettbewerbszentrale einen Backwaren-Hersteller mit Filialen in München verklagt, weil Kunden Brötchen dort vor- und nachmittags kaufen konnten. In Bayern dürfen Bäckereien an Sonntagen nur drei Stunden öffnen. Daran muss sich die Kette laut BGH aber nicht halten, weil es in den Läden auch Tische und Stühle gibt.



Gerichtsentscheid ist bundesweit gültig

Die Ladenschlusszeiten für Bäckereien sind in den Bundesländern zwar unterschiedlich geregelt, sie reichen von den genannten drei Stunden in Bayern bis zu neun Stunden in Berlin, die Entscheidung des BGH hat aber mit Blick auf die Öffnungszeiten für sogenannte Bäckereicafés bundesweite Bedeutung. Das Gaststättenrecht ist in dem Punkt in allen Bundesländern ähnlich. Ein Sonntagsverkauf in Bäckereien mit Café dürfte demnach bundesweit zulässig sein, sagte der Vorsitzende Richter Thomas Koch.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen dpa, AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal