Sie sind hier: Home > Finanzen > Börse > Aktien >

Reichster Mensch der Welt: Bill Gates wieder vor Jeff Bezos


Neue Bloomberg-Liste  

Bill Gates wieder reichster Mensch der Welt

19.11.2019, 10:29 Uhr
Reichster Mensch der Welt: Bill Gates wieder vor Jeff Bezos. Bill Gates: Der Mitgründer des Technologiekonzerns Microsoft und Philanthrop hat Jeff Bezos wieder überholt. (Quelle: imago images/PanoramiC)

Bill Gates: Der Mitgründer des Technologiekonzerns Microsoft und Philanthrop hat Jeff Bezos wieder überholt. (Quelle: PanoramiC/imago images)

Reich sind sie alle – und zwar sehr reich. Doch nur einer kann der Erste sein. Nun hat Bill Gates wieder die Spitzenposition übernommen. Und dafür gibt es Gründe.

Nach mehr als zwei Jahren hat Bill Gates, Mitgründer des Technologiekonzerns Microsoft, wieder die Spitze der reichsten Menschen der Welt erklommen und Amazon-Gründer Jeff Bezos vom Thron gestoßen. Dabei ist es nahezu ein Kopf-an-Kopf-Rennen, denn beide trennt nur eine Milliarde US-Dollar. Das hört sich nicht nur viel an, sondern ist auch sehr viel Geld. Unvorstellbar viel Geld. Doch bei einem Vermögen von 110 Milliarden US-Dollar von Gates und 109 Milliarden US-Dollar von Bezos, kann sich das Rennen an der Spitze auch schnell wieder drehen. 

Die reichsten Menschen der Welt

RangPersonVermögen in US-Dollar
1.Bill Gates110 Mrd.
2.Jeff Bezos109 Mrd.
3.Bernard Arnault103 Mrd.
4.Warren Buffett86,6 Mrd.
5.Mark Zuckerberg74,5 Mrd.
6.Amancio Ortega67,6 Mrd.
7.Larry Page64,3 Mrd.
8.Sergey Brin62,4 Mrd.
9.Charles Koch61,7 Mrd.
10.
Julia Flesher Koch61,7 Mrd.

Quelle: Bloomberg Billionaires Index (18.11.2019)

Acht der zehn reichsten Menschen kommen aus den USA, zwei aus Europa. Bernard Arnault, auf dem dritten Platz, ist Franzose und Mehrheitseigner von Christian Dior und des Luxusgüterkonzerns LVMH. Amancio Ortega kommt aus Spanien. Der Textilunternehmer ist Gründer und Mehrheitsaktionär der Inditex-Unternehmensgruppe. Julia Flesher Koch, die einzige Frau unter den zehn, hatte im Sommer ihren Ehemann David Koch beerbt.

Bezos verliert

Es gibt einige Gründe, warum Bezos die Topposition räumen musste. So hat Amazon Amazon.com Aktie trotz boomender Online-Käufe und florierender Cloud-Dienste im dritten Quartal des Jahres weniger verdient. Hohe Ausgaben ließen den Nettogewinn verglichen mit dem Vorjahreswert um knapp 28 Prozent auf 2,1 Milliarden Dollar (1,9 Mrd. Euro) sinken. Es war das erste Mal seit 2017, dass Amazons Quartalsgewinn im Jahresvergleich sank.

Im Zuge der Scheidung von MacKenzie Bezos, mit der Jeff Bezos 25 Jahre verheiratet war, ging zudem ein Teil seiner Anteile an Amazon an sie über. MacKenzie Bezos, die einen wesentlichen Anteil am Aufbau des Onlineriesen hatte, ist mit einem Vermögen von 35 Milliarden US-Dollar eine der reichsten Frauen der Welt und auf der Bloomberg Billionaires Liste der reichsten Personen auf Platz 24 zu finden.

Gates gewinnt

Auf der anderen Seite hatte zuletzt ein milliardenschwerer Großauftrag des US-Verteidigungsministeriums die Aktien von Microsoft Microsoft Corp Aktie in die Höhe klettern lassen. Der Software-Riese hatte Ende Oktober 2019 überraschend den Rivalen Amazon bei dem Auftrag zur Modernisierung der IT-Systeme der Behörde (Joint Enterprise Defence Infrastructure Cloud, kurz: "Jedi") ausgestochen.
 

 
Der Auftrag habe ein Volumen von zehn Milliarden Dollar und sehe ein Cloudsystem für vertrauliche Militärdaten vor, so das US-Verteidigungsministerium. Amazon galt lange Zeit als Favorit für den Aufbau des Cloudsystems. Zuvor waren der Softwarekonzern Oracle und der IT-Dienstleister IBM aus dem Bieterrennen ausgeschieden.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal