Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Corona-Krise >

Coronavirus: Tipps – So gelingt das Arbeiten aus dem Homeoffice

Zu Hause arbeiten  

Mit diesen Tipps gelingt Ihnen das Homeoffice

25.03.2020, 14:07 Uhr | top, dpa, AFP

Coronavirus: Tipps – So gelingt das Arbeiten aus dem Homeoffice. Filz statt Leder an den Füßen: Eine Stuttgarterin arbeitet aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus von zuhause aus.  (Quelle: dpa/Sebastian Gollnow)

Filz statt Leder an den Füßen: Eine Stuttgarterin arbeitet aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus von zuhause aus. (Quelle: Sebastian Gollnow/dpa)

Immer mehr Betriebe schicken ihre Mitarbeiter wegen des sich weiter ausbreitenden Coronavirus ins Homeoffice. Doch im eigenen Heim lauert Ablenkung von der Arbeit. Hier gibt es Tipps, wie die Arbeit von Zuhause gelingt.

Schlabber-T-Shirt, Jogginghose und nebenbei mit den Kollegen chatten: Aus Angst vor dem Coronavirus lassen immer mehr Firmen ihre Mitarbeiter zu Hause arbeiten. Doch Arbeit ist Arbeit – unabhängig davon, ob sie im Büro oder zu Hause stattfindet.

Für Arbeitnehmer im Homeoffice bedeutet das zweierlei: Erstens, dass von ihnen dieselbe Verfügbarkeit und Leistung erwartet wird wie sonst. Zweitens aber auch, dass sie dieselben Ansprüche haben wie sonst, etwa wenn es um Pausen und einen pünktlichen Feierabend geht. Im Homeoffice kommen immer wieder folgende Fragen auf:

Wie lässt sich für Konzentration sorgen?

Auch wenn es verlockend erscheinen mag, sich im Schlafanzug vor den Laptop zu setzen, raten Experten davon ab. Besser ist es, vor Arbeitsbeginn einen ganz normalen Arbeitsalltag zu simulieren. Das heißt konkret, sich morgens anzuziehen und – wenn möglich – für einige Minuten vor die Tür zugehen.

Wer von zu Hause arbeitet, braucht Struktur, beispielsweise durch To-do-Listen oder selbst festgesetzte Deadlines. Sonst werden die Ablenkungen durch anfallende Hausarbeiten zu groß. Zur Struktur gehört auch, eine feste Arbeitszeit festzulegen und auch nur in diesem Rhythmus zu arbeiten. Eine kurze Mail zu Beginn und zum Ende des Arbeitstags hilft den Kollegen. Hilfreich für die Konzentration sind regelmäßige Pausen.

Was sollte im Homeoffice vermieden werden?

Den einen Tag vom Wohnzimmer aus arbeiten, am nächsten Morgen den Laptop im Bett aufklappen und am übernächsten Tag auf dem Balkon arbeiten: Vom häufigen Wechseln des Arbeitsplatzes innerhalb der Wohnung raten Experten ab.

Besser ist, sich einen festen Ort für die Arbeit einzurichten. Damit lässt sich das Privatleben von der Arbeit besser trennen. 

Wie gelingt Homeoffice mit Kindern?

Normalerweise sorgen Kinder im Homeoffice oft für Ablenkung von der Arbeit. Eltern, deren Kinder derzeit nicht anders betreut werden können, haben allerdings keine Wahl.

Auch bei Kindern im Homeoffice helfen klare Strukturen, um die Situation zu meistern. Beispielsweise können gemeinsame Spielpausen in den Arbeitstag eingeplant werden. Sind beide Eltern im Homeoffice, lässt sich die Betreuung möglicherweise aufteilen.

Was tun gegen Einsamkeit?

Wer den ganzen Tag allein vor sich hin arbeitet und niemanden für einen kurzen Plausch in der Küche hat, braucht soziale Kontakte. Wenn die Kollegen ebenfalls von zuhause arbeiten, können Telefonate oder Videokonferenzen helfen. Wie im Büro lassen sich dadurch Ideen oder Projekte besprechen.

Durch die Einschränkungen im öffentlichen Leben wegen des Coronavirus könnten soziale Kontakte im Privatleben und damit das Abschalten von der Arbeit zunehmend schwieriger werden. Auch hier helfen regelmäßige Telefonate mit Freunden oder Familie. Analog kann auch ein kurzer Spaziergang – wie zu Arbeitsbeginn – den Abschluss eines Arbeitstags bilden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen dpa und AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal