Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > Börsen News >

Aktien Wien Schluss: Internationaler Stimmungsdreh belastet


Aktien Wien Schluss: Internationaler Stimmungsdreh belastet

03.09.2020, 18:12 Uhr | dpa-AFX

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Donnerstag den Handelstag nach einem Stimmungsdreh mit kleinen Kursverlusten beendet. Der österreichische Leitindex ATX gab zum Sitzungsende um moderate 0,04 Prozent auf 2215,17 Punkte ab, nachdem er im Verlauf schon einen satten Zuwachs von 1,7 Prozent aufgewiesen hatte. Der breiter gefasste ATX-Prime-Index verbuchte ein ebenfalls ein mageres Minus von 0,02 Prozent auf 1133,36 Einheiten.

Die europäischen Leitbörsen konnten auch kein positives Vorzeichen über die Ziellinie retten. Für die deutliche Stimmungseintrübung wurde vor allem die Entwicklung an der Wall Street verantwortlich gemacht. An den US-Börsen setzten nach der jüngsten Rekordjagd Gewinnmitnahmen ein und es gab dort massive Kursverluste zu sehen. Der Nasdaq Composite an der Technologiebörse rasselte im Verlauf um fast fünf Prozent tiefer.

Am heimischen Markt lag nur eine sehr dünne Meldungslage auf Unternehmensebene vor. Bereits am Vorabend gab die Wiener Börse bekannt, dass die Zusammensetzung des ATX für die nächsten Monate unverändert bleibt. Allerdings rückt der Ziegelhersteller Wienerberger anstelle der BAWAG Group in den ATX five auf. Auslöser sei die höheren Streubesitz-Kapitalisierung von Wienerberger in den vergangenen fünf Tagen gewesen. Die Wienerberger-Papiere gaben um 0,3 Prozent nach. Die BAWAG-Aktionäre konnten dennoch ein Plus in Höhe von 0,9 Prozent verbuchen.

Auffällige Kursbewegungen zeigten auf der positiven Seite Andritz (plus 2,3 Prozent), Frequentis (plus 2,3 Prozent), Polytec (plus 2,0 Prozent) und Rosenbauer (plus 2,6 Prozent). Unter Verkaufsdruck standen hingegen Agrana (minus 2,5 Prozent), AT&S (minus 1,6 Prozent) und Verbund (minus 2,5 Prozent).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal