Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > News >

Telsa nehmen wieder Fahr auf - Tweet von Musk beflügelt


Telsa nehmen wieder Fahr auf - Tweet von Musk beflügelt

14.09.2020, 18:10 Uhr | dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aktien von Tesla haben ihre jüngste Erholung am Montag deutlich beschleunigt. Die für gewöhnlich sehr schwankungsfreudigen Papiere des Elektroautobauers zogen um gut neun Prozent auf mehr als 407 US-Dollar an und zählten damit zu den besten Werten im technologielastigen Auswahlindex Nasdaq 100 , der um mehr als zwei Prozent stieg.

Das US-Anlegermagazin Barron's verwies als Antrieb auf einen Tweet von Unternehmenschef Elon Musk zu dem am 22. September stattfindenden "Batterie-Tag" von Tesla. Der Tweet sei zwar bereits am Freitag abgesetzt worden, habe aber über das Wochenende Fahrt aufgenommen, hieß es. Er sei von deutlich mehr Nutzern geliked worden als sonst typischerweise bei anderen Kurznachrichten von Musk. Der Unternehmenschef kündigte "viele aufregende Dinge" zum Thema Batterien an.

Die Aktien von Tesla hatten Anfang September bei gut 502 Dollar ein Rekordhoch erreicht, bevor Gewinnmitnahmen einsetzten. Für Enttäuschung sorgte unter anderem, dass die Papiere nicht wie erhofft in den prestigeträchtigen Aktienindex S&P 500 aufgenommen wurden. Die Anteilscheine waren bis letzte Woche Dienstag auf knapp 330 Dollar abgerutscht, bevor sie wieder peu a peu anzogen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal