Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > Börsen News > Eigene >

Rohölpreise steigen vor dem Wochenende deutlich


Plus von 1,20 Dollar  

Rohölpreise steigen vor dem Wochenende deutlich

10.09.2021, 17:53 Uhr | dpa-AFX

Rohölpreise steigen vor dem Wochenende deutlich. Eine Ölförderplattform im Golf von Mexiko: Die Preise für Rohöl ziehen an. (Quelle: imago images)

Eine Ölförderplattform im Golf von Mexiko: Die Preise für Rohöl ziehen an. (Quelle: imago images)

Weil im Golf von Mexiko und Libyen weniger gefördert wurde, sind am Freitag die Preise für Öl stark gestiegen. 

Die Ölpreise sind am Freitag deutlich gestiegen. Am Nachmittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 72,65 US-Dollar. Das waren 1,20 Dollar mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 1,33 Dollar auf 69,48 Dollar.

Rohöl WTI

82,62 USD+108,55%
Aktuelles ChartZeitraum 1 Jahr21.10.2021NYMEX GLOBEX
Rohöl WTI Rohstoff
Hoch
83,56
Zwischenwert Hoch / Mittel
71,60
Mittel
59,64
Zwischenwert Mittel / Tief
47,68
Tief
35,72
Jan '21Apr '21Jul '21Okt '21

Rohstoffexperte Carsten Fritsch von der Commerzbank verwies auf starke Kursschwankungen am Ölmarkt seit dem Vortag. Seiner Einschätzung nach haben "beträchtliche Angebotsausfälle" in den Förderregionen im Golf von Mexiko und in Libyen für Auftrieb bei den Ölpreisen gesorgt.

Der Rückgriff Chinas auf seine strategischen Ölreserven hatte die Ölpreise am Vortag zeitweise belastet. China hatte bekanntgegeben, einen Teil seiner Erdölreserven freizugeben, um den steigenden Rohstoffpreisen entgegenzutreten. Konkrete Zahlen wurden allerdings nicht genannt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa-AFX

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: