• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • B├Ârse & M├Ąrkte
  • B├Ârsen News
  • Aktien Frankfurt Ausblick: Dax ├╝ber Marke von 14 000 Punkten erwartet


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextInzidenz steigt auf fast 700Symbolbild f├╝r einen TextNagelsmann k├Ąmpft f├╝r Spieler-TransferSymbolbild f├╝r einen TextWilliam Cohn ist totSymbolbild f├╝r einen TextHanni H├╝sch verl├Ąsst die ARDSymbolbild f├╝r einen TextPistorius trifft Eltern seines MordopfersSymbolbild f├╝r einen TextWeniger Rentenpunkte f├╝r NVA-Soldaten?Symbolbild f├╝r ein VideoGr├Â├čter W├Ąrmespeicher DeutschlandsSymbolbild f├╝r einen TextNew York will Verfassung ├ĄndernSymbolbild f├╝r ein VideoPfeilschwanzkrebse wegen Blut gejagtSymbolbild f├╝r einen TextFormel 1: Red Bull hat ProblemeSymbolbild f├╝r einen TextMann in Wohnung get├Âtet ÔÇô FestnahmeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAmazon dreist um 330.000 Euro betrogenSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax ├╝ber Marke von 14 000 Punkten erwartet

Von dpa-afx
17.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

FRANKFURT (dpa-AFX) - Dank positiver Vorgaben d├╝rfte der Dax am Dienstag einen neuen Anlauf auf die 14 000-Punkte-Marke starten. Knapp eine Stunde vor Handelsbeginn signalisierte der X-Dax als au├čerb├Ârslicher Indikator f├╝r den deutschen Leitindex ein Plus von 0,8 Prozent auf 14 069 Punkte. Sein Eurozonen-Pendant EuroStoxx 50 wird ├Ąhnlich klar im Plus erwartet.

In Asien standen am Morgen Kursgewinne vor allem in Hongkong zu Buche wegen der in China sp├╝rbaren Hoffnung auf Corona-Lockerungen. Die US-B├Ârsen hatten am Vortag zwar ├╝berwiegend schw├Ącher geschlossen, wurden beim Broker IG zuletzt aber etwas h├Âher taxiert.

"Der Dax k├Ąmpft gegen seinen Abw├Ąrtstrend", sagte Marktbeobachter Thomas Altmann vom Verm├Âgensverwalter QC Partners. Laut dem Experten liegt das wichtige Niveau, das der Dax auf Schlusskursbasis erreichen sollte, nun im Bereich von 14 040 Punkten - dort verlaufen mit den 30- und 50-Tage-Linien gleich zwei wichtige Indikatoren eng beisammen. "Ein ├ťberschreiten beider Linien mit dem Schlusskurs w├Ąre ein positives Signal, das neuen Optimismus verbreiten k├Ânnte", betonte Altmann.

Am Nachmittag stehen neue US-Konjunkturdaten im Fokus. Zu Wochenbeginn hatten Daten aus China und mit dem Empire-State-Index ein Stimmungsindikator f├╝r die US-Industrie entt├Ąuscht. Dagegen seien von den Einzelhandelsums├Ątzen und Industrieproduktionsdaten aus den USA keine herben Stimmungsd├Ąmpfer zu erwarten, schrieben die Experten der Landesbank Helaba.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin hinter Gittern
Wladimir Putin ist im Westen isoliert.


Au├čerdem legten einige Unternehmen Gesch├Ąftszahlen vor. Der Lkw-Bauer Daimler Truck fuhr im ersten Quartal ├╝berraschend viel Gesch├Ąft ein und schraubte die Jahresziele trotz Lieferschwierigkeiten und Ukraine-Krieg nach oben. Ein H├Ąndler lobte, Umsatz und bereinigtes operatives Ergebnis (Ebit) ├╝berraschten ebenso positiv wie der angehobene Ausblick. Aktien des Dax-Konzerns legten vorb├Ârslich zu.

Aus dem MDax der mittelgro├čen deutschen Unternehmen berichtete Grand City Properties. F├╝r das Gesamtjahr strebt der Wohnimmobilienkonzern ein weiteres Wachstum an.

Derweil wird die im Nebenwerte-Index SDax gelistete Hornbach Holding nach einem erfolgreichen Jahr vorsichtiger. Sie geh├Ârte mit ihrer Baumarktkette zu einem der Corona-Profiteure: W├Ąhrend der Lockdowns entdeckten die Menschen ihr Zuhause neu, so dass sich in den Corona-Jahren ein Trend zum Versch├Ânern und Erneuern des eigenen Heims entwickelte. Die ungebrochen hohe Nachfrage kam dem Konzern auch im Gesch├Ąftsjahr 2021/22 (per Ende Februar) deutlich zugute, wie bereits mit Vorlage der Eckdaten Mitte M├Ąrz bekannt geworden war.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Nele Behrens
Von Nele Behrens
ChinaCoronavirusHongkong

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website