• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • B├Ârse & M├Ąrkte
  • B├Ârsen News
  • Aktien Frankfurt Ausblick: Zinssenkung in China st├╝tzt Dax


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextF├╝nf Tote bei GletscherbruchSymbolbild f├╝r einen TextSchwerer Startunfall in Silverstone Symbolbild f├╝r einen TextH├╝pfburg-Unfall: Kinder schwer verletzt Symbolbild f├╝r einen TextDeutsche ├ťberraschung in WimbledonSymbolbild f├╝r einen TextAbgeordneter nach Foto mit Xi positivSymbolbild f├╝r einen TextWanderer ├╝berlebt sieben Tage in FelsspalteSymbolbild f├╝r einen TextLohnt sich der "Polizeiruf" heute Abend?Symbolbild f├╝r einen TextGeorg Kofler zeigt sich mit neuer FrauSymbolbild f├╝r einen TextHackerangriff: Uni macht MillionengewinnSymbolbild f├╝r ein VideoGro├če Nackt-Parade in MexikoSymbolbild f├╝r einen TextAnarchisten-Demo auf Sylt wird zum FlopSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Aktien Frankfurt Ausblick: Zinssenkung in China st├╝tzt Dax

Von dpa-afx
20.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

FRANKFURT (dpa-AFX) - Konjunkturhilfen Chinas d├╝rften am Freitag auch dem deutschen Aktienmarkt R├╝ckenwind liefern. Die Kursschwankungen setzen sich damit voraussichtlich fort. China will mit der Senkung eines wichtigen Zinssatzes f├╝r langfristige Kredite die Abschw├Ąchung der Konjunktur mildern, das schob bereits in Fernost die Kurse an.

Der X-Dax als vorb├Ârslicher Indikator f├╝r den deutschen Leitindex signalisierte knapp eine Stunde vor Handelsbeginn ein Plus von 0,8 Prozent auf 13 987 Punkte. Nach zwei Verlusttagen k├Ânnte der Dax wieder ├╝ber die Marke von 14 000 Punkten zur├╝ckkehren, die j├╝ngst im Fokus stand. Damit w├╝rde nicht mehr viel f├╝r eine ausgeglichene Wochenbilanz fehlen. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 wurde am Morgen 0,4 Prozent h├Âher erwartet.

"Die globalen Aktienm├Ąrkte gaben am Donnerstag angesichts von Bedenken dar├╝ber nach, wie stark eine erh├Âhte Inflation und eine restriktivere Geldpolitik das Wirtschaftswachstum negativ beeinflussen k├Ânnten", schrieben am Morgen die Experten der Credit Suisse. Sie verlieren aber nicht den Glauben, dass eine solide Nachfrage "es der US-Notenbank erm├Âglichen sollte, die Geldpolitik zu normalisieren, ohne die Wirtschaft entgleisen zu lassen".

Mit Blick auf die Einzelwerte ist es am Morgen ruhig. Einige Aktien notieren am Freitag mit Dividendenabschl├Ągen niedriger, so etwa Deutsche Bank , Telefonica Deutschland und United Internet.

Einen Blick wert sein k├Ânnten die Aktien der Metro. Laut der "Econimic Times" spricht der Handelskonzern mit Interessenten ├╝ber einen Verkauf des Indien-Gesch├Ąfts.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Energieversorger Uniper braucht Staatshilfe
  • Nele Behrens
Von Nele Behrens
China

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website