• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Börse & MĂ€rkte
  • Börsen News
  • Dax-Ausblick: Endet der AbwĂ€rtstrend? RezessionsĂ€ngste bei Anlegern


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild fĂŒr einen TextPolizei nimmt "Querdenken"-GrĂŒnder festSymbolbild fĂŒr einen TextEx-FDP-Chef ist totSymbolbild fĂŒr einen TextTankrabatt drĂŒckt InflationsrateSymbolbild fĂŒr einen TextDFB-Elf hat jetzt eine PressesprecherinSymbolbild fĂŒr einen TextKĂ€ufer fĂŒr Pleite-Airport gefundenSymbolbild fĂŒr ein Video"Große Tennis-Karriere geht zu Ende"Symbolbild fĂŒr einen Text9-Euro-Ticket: Teure Panne in BerlinSymbolbild fĂŒr einen TextLimo-Gigant baut SupersportwagenSymbolbild fĂŒr einen TextStummer Schlaganfall: So tĂŒckisch ist erSymbolbild fĂŒr einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild fĂŒr einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild fĂŒr einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

Dax startet stark in die Woche

Von dpa-afx
Aktualisiert am 23.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Schriftzug des Deutschen Aktienindex: Der Dax legt zu Wochenbeginn deutlich zu.
Schriftzug des Deutschen Aktienindex: Der Dax legt zu Wochenbeginn deutlich zu. (Quelle: Silas Stein/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der deutsche Leitindex versucht, seinen AbwĂ€rtstrend zu knacken: Am Montag ging es fĂŒr den Dax mit Schwung in den Handel. Doch die Gewinne könnten schnell wieder in sich zusammenfallen.

Mit einem starken Wochenstart versucht der Dax am Montag seinen AbwĂ€rtstrend zu knacken. Der deutsche Leitindex stieg in den ersten Minuten um 1,33 Prozent auf 14.167 Punkte. FĂŒr den MDax der mittelgroßen Unternehmen ging es um 1,39 Prozent auf 29.606 Punkte hoch. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann 1 Prozent.

Seinen seit Anfang Januar vorherrschenden AbwĂ€rtstrend sowie die 50-Tage-Linie hatte der Dax in der Vorwoche bereits kurzzeitig ĂŒberschritten. Am Wochenhoch von 14.226 Punkten hatten sich die KĂ€ufer jedoch wieder zurĂŒckgezogen.

RezessionsÀngste und Inflation beschÀftigen Anleger

Nun aber nehmen die Sorge zu, mögliche Kursgewinne zu verpassen, erlĂ€uterte Thomas Altmann von QC Partners. "Und so sehen wir wieder verstĂ€rkt KĂ€ufe am Aktienmarkt, auch wenn diese bisher noch nicht aus langfristiger Überzeugung getĂ€tigt werden", so der Portfolio-Manager. RezessionsĂ€ngste, Inflation und steigende Zinsen prĂ€gen insgesamt weiter das Bild.

Mit dem Ifo-GeschĂ€ftsklima steht am Vormittag der wohl wichtigste FrĂŒhindikator Deutschlands auf der Agenda. Der Krieg in der Ukraine und die harte Corona-Politik in China dĂŒrften weiter auf der Erholung lasten.

Übernahmeangebot fĂŒr Deutsche Euroshop

Am Markt rĂŒckt zu Wochenbeginn der Energietechnikkonzern Siemens Energy in den Fokus, der seine spanische Windkrafttochter Siemens Gamesa komplett ĂŒbernehmen will (mehr dazu hier). Mit einem Angebot von 18,05 Euro pro Aktie sollen die ausstehenden 32,9 Prozent erworben werden. Ist das Angebot erfolgreich, will Energy Gamesa von der Börse nehmen und in den Konzern integrieren.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Es schlug ein wie eine Bombe
Erdoğan und seine Frau Emine kommen in Madrid an: FĂŒr seine Zustimmung zum Nato-Beitritt Finnlands und Schwedens kassiert der tĂŒrkische PrĂ€sident viele ZugestĂ€ndnisse.


Marktteilnehmer sehen den bereits erwarteten Schritt von Siemens Energy positiv. Der Kapitaleinsatz stehe nicht im Vordergrund, sondern dass man die Probleme der Tochter endlich unter Kontrolle bekomme, sagte ein Börsianer. Nach einigen Gewinnwarnungen waren Siemens-Gamesa-Papiere jĂŒngst auf das tiefste Niveau seit Mai 2020 abgetaucht.

Zudem gibt es ein Übernahmeangebot fĂŒr den auf Einkaufszentren spezialisierten Immobilienkonzern Deutsche Euroshop .

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Nele Behrens
Von Nele Behrens
Inflation

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website