Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > Anlageideen >

So einfach in Bitcoin investieren

So einfach in Bitcoin investieren

18.05.2021, 18:07 Uhr

.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Tesla-Chef Elon Musk wirbelt die Krypto-Welt durcheinander. Nach seinen Aussagen sind Bewegungen beim Bitcoin um 1.000 Dollar und mehr keine Seltenheit. Aktuell korrigiert die weltgrößte Kryptowährung, was wir zum Kauf einer kleinen Position im spekulativen Depot nutzen.

Wer die Hitze nicht aushalten kann, sollte sich nicht in der Küche aufhalten. Diese allgemeine Weisheit lässt sich auf die schwankungsfreudigen Krypto-Währungen sehr gut übertragen. Die Volatilität, insbesondere beim Bitcoin, sind enorm und gar nicht so selten. Denn die Drawdowns, also die Kursrückgänge vom jeweiligen Zwischenhoch, fielen in der Bitcoin-Historie viermal zwischen 20 und 25 Prozent aus. Nun korrigierte der Bitcoin um 35 Prozent vom Rekord über 60.000 Dollar.

Genauer gesagt: es ging von 63.000 Dollar innerhalb von 30 Tagen auf 42.000 Dollar abwärts. Die Nachfrage nach einem Krypto-Investment ist dennoch groß, wie der Run auf die zuletzt frisch aufgelegten Papiere von Vontobel zeigt, die in Deutschland im Zertifikatemarkt Bitcoin und Ethereum abdecken. Wir haben das Papier mit der ISIN DE000VQ63TC1 heute ins spekulative Depot aufgenommen.

Bitcoin ist Kunst

Als Währung ist der Bitcoin nicht nur fehlbezeichnet, sondern auch völlig untauglich. Er ist vielmehr wie ein Kunstwerk zu sehen. Vielleicht wie eines vom in den letzten Jahren gehypten Leon Löwentraut. Die Werke müssen einem nicht gefallen, man kann auch der Ansicht sein, dass sie keine 100 Euro wert sind. Es gibt aber Menschen, die der Ansicht sind, Hunderttausende Euros bezahlen zu müssen – bei Kunst oder beim Bitcoin – das ist völlig in Ordnung. Eine Glaubensfrage.

Der Nutzen, der Mehrwert von Bitcoin und Kunst ist im inneren Kern gleich null. Der Markt ist aber da und aktive Anleger nutzen sehr gerne, dass die Volatilität fast schon ein Versprechen ist. So bleibt der Bitcoin hochspekulativ und erst einmal abhängig von zwei Faktoren: Influencern wie Elon Musk und darüber hinaus abhängig von freiem Geld, das für Spekulation und Trading dieser Art genutzt werden kann.

Die Details zum Partizipationszertifikat

  • Partizipationszertifikat auf den Bitcoin* - ISIN: DE000VQ63TC1
  • Für wen geeignet? Spekulative Investoren
  • Welche Rendite anpeilen? Bis zu 20 Prozent p.a.
  • Risikoklasse: Offensives Krypto-Investment, 1:1-Partizipation an der Wertentwicklung des Bitcoins
  • Anteil im Depot: 3 Prozent

Im Artikel genannte Produkte und Depots

Mehr zum Thema

Hinweise

* Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf den weiterführenden Link zum Produkt beim jeweiligen Emittenten bei allen mit * gekennzeichneten Produkten. Beachten Sie auch folgenden weiteren Hinweis zu dieser Werbung: Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Anzeige

Finden Sie das richtige Depot für sich

Wollen Sie langfristig investieren oder kurzfristige Chancen an der Börse nutzen? Mit drei Depots nimmt Sie Feingold Research an die Hand und navigiert Sie je nach Risikogeschmack und Zeithorizont mit Augenmaß durch die Märkte.

Starter

Mit diesem Basis-Depot können Anleger langfristig über mehrere Jahre Vermögen aufbauen. Es eignet sich für jeden Anlegertyp.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: 5 - 6% pro Jahr
  • Neueinsteiger an der Börse
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Chancen

Zielausrichtung des Chancen-Depots ist ein strategischer mittel- bis langfristiger Vermögensaufbau für fortgeschrittene Anleger.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: 8 - 10% pro Jahr
  • erfahrene Anleger
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Spekulativ

Nur für kurz- bis mittelfristig orientierte Anleger, die bereit sind, für höhere Chancen größere Risiken in Kauf zu nehmen.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: bis zu 20% pro Jahr
  • Selbstbestimmte und aktive Anleger
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich


shopping-portal

Impressum

Saurenz & Partner · Wirtschaftsjournalisten Partnergesellschaft · Feingold Research
Elkenbachstr. 47 · 60315 Frankfurt am Main Mail: redaktion@feingold-reseach.com
Partnerschaftsregister: PR 2110 Ust-ID: DE294647287

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: