Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > Anlageideen >

Wasser – nicht nur im Sommer ein Muss

Wasser – nicht nur im Sommer ein Muss

16.06.2021, 15:11 Uhr

.  (Quelle: Pixabay Pexels.com)

Wasser ist nicht nur lebensnotwendig, sondern auch einen spannende Ressource, in die über einen Fonds investiert werden kann. (Quelle: Pixabay Pexels.com)

Umweltschutz als Teil von nachhaltiger Geldanlage ist nicht nur bei professionellen Vermögensverwaltern ein Zukunftsthema. In Verbindung mit Investitionen in die Wasserbranche erobern diese Fonds auch den Privatanleger. Fidelity hat eine All-in-Wasserinvestment-Lösung.

Wasser ist vermutlich die wichtigste natürliche Ressource des Menschen, weil es die Grundbedürfnisse des Menschen befriedigt. Doch das meiste Wasser auf der Erde kann nicht genutzt werden, weil es als Salzwasser oder in gefrorenem Zustand, etwa in Polkappen vorhanden ist. Gleichzeitig nimmt die Weltbevölkerung deutlich zu, weshalb die UN erwartet, dass durch den industriellen und landwirtschaftlichen Gebrauch der Wasserbedarf deutlich steigen wird. Schätzungen zufolge wird der weltweite Bedarf an Süßwasser bis 2050 mehr als 30 Prozent höher sein als heute.

Damit nimmt auch der Bedarf an einer funktionierenden Infrastruktur zur Wasserversorgung kräftig zu, vor allem in Metropolen und Mega-Citys. Für Versorgungsunternehmen kann das Wassergeschäft daher ein breites Betätigungsfeld werden. Ein Beispiel: Die Stadtbevölkerung Chinas wächst jährlich um rund 20 Mio. Menschen. Das entspricht rund 20 Städten von der Größe Kölns. Das World Water Council geht davon aus, dass bis zum Jahr 2030 rund 70 Prozent der Weltbevölkerung in Städten lebt.

Wasserfonds mit Outperformance

Für Unternehmen, die im Wasser- und Abwassermanagement engagiert sind, bieten sich daher vielfältige Geschäftsbereiche samt Chancen an. Der Fidelity Sustainable Water & Waste Fund (ISIN: LU1998886177) investiert in solche Unternehmen, die hauptsächlich mit dem Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen an die Wasser- und Abfallwirtschaft ihr Geld verdienen.

Sustainable Water and Waste Fund

13,69 EUR+36,74%
Aktuelles ChartZeitraum 1 Jahr00:20 UhrEPF EUR
Sustainable Water and Waste Fund Fonds
Hoch
14,08
Zwischenwert Hoch / Mittel
13,08
Mittel
12,08
Zwischenwert Mittel / Tief
11,07
Tief
10,07
Okt '20Jan '21Apr '21Jul '21

Der Fonds ist breit gestreut und die fünf größten Unternehmen mit einem Anteil von jeweils etwas mehr als 3 Prozent im Index sind: AAlberts, American Water Works, Veolia Environment, China Lesso Group und Evoqua Water Technologies. Letzterer bietet zum Beispiel Systeme zur Desinfektion, Reinigung und zum Filtern für ganz unterschiedliche Branchen an. Dazu gehören die Lebensmittelindustrie, das Gesundheitswesen oder die Energiewirtschaft. Fürs laufende Jahr hat der Fonds eine Outperformance gegenüber der Benchmark geschafft. Der Fonds steigt aktuell um 14,6 Prozent gegenüber 12,9 Prozent für den Vergleichsindex. Der Fonds ist in unserem Starterdepot enthalten.

Details zum Fidelity Sustainable Water & Waste Fund:

  • Fidelity Sustainable Water & Waste Fund, ISIN: LU1998886177
  • Für wen geeignet? - Chancenorientierte Mittel- bis Langfristinvestoren
  • Welche Rendite anpeilen? - Bis zu 15 Prozent im Jahr, auch wenn mehr möglich ist
  • Jährliche Gebühren: 1,9 Prozent, bei der FIL Fondsbank GmbH reduziert sich der Ausgabeaufschlag um 50 Prozent auf 2,63 Prozent.
  • Risikoklasse: Nachhaltiges Indexinvestment, das von steigenden Kursen profitiert

Im Artikel genannte Produkte und Depots

Mehr zum Thema

Hinweise

* Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf den weiterführenden Link zum Produkt beim jeweiligen Emittenten bei allen mit * gekennzeichneten Produkten. Beachten Sie auch folgenden weiteren Hinweis zu dieser Werbung: Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Anzeige

Finden Sie das richtige Depot für sich

Wollen Sie langfristig investieren oder kurzfristige Chancen an der Börse nutzen? Mit drei Depots nimmt Sie Feingold Research an die Hand und navigiert Sie je nach Risikogeschmack und Zeithorizont mit Augenmaß durch die Märkte.

Starter

Mit diesem Basis-Depot können Anleger langfristig über mehrere Jahre Vermögen aufbauen. Es eignet sich für jeden Anlegertyp.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: 5 - 6% pro Jahr
  • Neueinsteiger an der Börse
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Chancen

Zielausrichtung des Chancen-Depots ist ein strategischer mittel- bis langfristiger Vermögensaufbau für fortgeschrittene Anleger.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: 8 - 10% pro Jahr
  • erfahrene Anleger
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Spekulativ

Nur für kurz- bis mittelfristig orientierte Anleger, die bereit sind, für höhere Chancen größere Risiken in Kauf zu nehmen.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: bis zu 20% pro Jahr
  • Selbstbestimmte und aktive Anleger
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich


shopping-portal

Impressum

Saurenz & Partner · Wirtschaftsjournalisten Partnergesellschaft · Feingold Research
Elkenbachstr. 47 · 60315 Frankfurt am Main Mail: redaktion@feingold-reseach.com
Partnerschaftsregister: PR 2110 Ust-ID: DE294647287

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: