Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > Anlageideen >

Megawachstum Robotics – jetzt günstig einkaufen

Megawachstum Robotics – jetzt günstig einkaufen

16.07.2021, 17:49 Uhr

.  (Quelle: Foto von Alexandr Podvalny von Pexels)

Sowohl in die sich erholende Reisebranche als auch in das Megathema Robotics lässt sich breit mit ETFs investieren. (Quelle: Foto von Alexandr Podvalny von Pexels)

Mit ETFs können Anleger mit nur einer Transaktion breit gestreut anlegen. Wir nehmen daher im Starterdepot eine weiteres Papier zu Robotics aus, um an dem Megathema nach dem jüngsten Rücksetzer zu partizipieren. Außerdem stocken wir das Portfolio um einen weiteren ETF auf.

In unserem Starterdepot haben wir uns zum Ziel gesetzt, ein nachhaltiges Depot für den langfristigen Vermögensaufbau zu kreieren. ETFs und ausgewählte Fonds gehören zum Kern dieses Portfolios, das wir bereits mit diesen Instrumenten bestückt haben. Etwa mit dem Fidelity Europe Quality Income ETF (ISIN: IE00BYSX4283), der auf die positive Wertentwicklung von großen und mittelgroßen europäischen Unternehmen setzt, die attraktive Dividenden ausschütten.

Mit einem iShares Core FTSE 100 ETF (ISIN: IE00B53HP851) setzen wir auf eine positive Entwicklung des britischen Aktienmarktes nach dem Brexit. Hinzu kommen 2 Wertpapiere, mit denen wir auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz setzen wollen. Der Lyxor New Energy ETF (ISIN: FR0010524777) setzt auf Titel aus dem Sektor der Erneuerbaren Energien und im Sustainable Water and Waste Fund von Fidelity (ISIN: LU1998886177) sind Unternehmen beheimatet, die von der Abfall- und Wasserwirtschaft profitieren.

Technologiesektoren günstig einkaufen

Jetzt nehmen wir neu den iShares Automation & Robotics ETF (ISIN: IE00BYZK4552) auf, der sich aus Unternehmen der Industrie- und Schwellenländer zusammensetzt, die an der Entwicklung von Automatik und Robotik teilhaben. Seit einem Jahr hat der Index rund 50 Prozent zulegen können, doch in diesem Jahr sind es bisher 8,7 Prozent gewesen. Wir erwarten, dass Technologie-Aktien, zu denen die Werte aus dem ausgewählten ETF gehören, nach einem moderaten Zuwachs im ersten Halbjahr, mittel- und langfristig wieder zu alter Stärke zurückfinden. Die größten Titel im ETF sind derzeit die IT-Werte Apple, Servicenow und Dassault Systems mit einem Anteil von jeweils rund 2 Prozent. Der Anteil im Starterdepot beträgt 3 Prozent.

Zurück zur Normalität mit der Reisebranche

Ryanair Holdings

16,97 EUR+33,63%
Aktuelles ChartZeitraum 1 Jahr09:10 UhrXetra
Ryanair Holdings Aktie
Hoch
17,49
Zwischenwert Hoch / Mittel
15,93
Mittel
14,38
Zwischenwert Mittel / Tief
12,83
Tief
11,28
Okt '20Jan '21Apr '21Jul '21

Die zweite Neuaufnahme ist auch ein ETF und zwar auf Reise- und Freizeitaktien, namentlich auf den STOXX Europe 600 Travel & Leisure-Index. Dort sind die großen europäischen Reiseaktien wie zum Beispiel Ryanair oder Intercontinental Hotels vertreten. In diesem Börsenbarometer sind kaum deutsche Aktien vertreten, weshalb er sich im Starterdepot hervorragend zur Risikostreuung eignet. Aktien aus Großbritannien und Schweden nehmen etwas mehr als 50 Prozent im ETF ein. Auch der Reiseindex hat seit 1 Jahr eine Performance von 50 Prozent geschafft, aber in 2021 läuft es bisher mit knapp 10 Prozent etwas schwächer. Wir hoffen auch bei diesem Investment auf eine vorübergehende Schwäche und kaufen uns taktisch ein, um von der Erholung des Reisesektors zu profitieren. Wir nehmen den iShares STOXX Europe 600 Travel & Leisure-ETF  (ISIN: DE000A0H08S0) zu einem Anteil von 3 Prozent im Starterdepot auf.

Im Artikel genannte Produkte

Mehr zum Thema

Anzeige

Finden Sie das richtige Depot für sich

Wollen Sie langfristig investieren oder kurzfristige Chancen an der Börse nutzen? Mit drei Depots nimmt Sie Feingold Research an die Hand und navigiert Sie je nach Risikogeschmack und Zeithorizont mit Augenmaß durch die Märkte.

Starter

Mit diesem Basis-Depot können Anleger langfristig über mehrere Jahre Vermögen aufbauen. Es eignet sich für jeden Anlegertyp.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: 5 - 6% pro Jahr
  • Neueinsteiger an der Börse
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Chancen

Zielausrichtung des Chancen-Depots ist ein strategischer mittel- bis langfristiger Vermögensaufbau für fortgeschrittene Anleger.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: 8 - 10% pro Jahr
  • erfahrene Anleger
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Spekulativ

Nur für kurz- bis mittelfristig orientierte Anleger, die bereit sind, für höhere Chancen größere Risiken in Kauf zu nehmen.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: bis zu 20% pro Jahr
  • Selbstbestimmte und aktive Anleger
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich


shopping-portal

Impressum

Saurenz & Partner · Wirtschaftsjournalisten Partnergesellschaft · Feingold Research
Elkenbachstr. 47 · 60315 Frankfurt am Main Mail: redaktion@feingold-reseach.com
Partnerschaftsregister: PR 2110 Ust-ID: DE294647287

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: