Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > Anlageideen >

Nasdaq und DAX – schnell mit Gewinn reagiert

Nasdaq und DAX – schnell mit Gewinn reagiert

20.07.2021, 18:22 Uhr

.  (Quelle: Foto von Chris LeBoutillier von Pexels)

Deutet der nachlassende Ölhunger der Welt auf einen Konjunktureinbruch hin? - Was hat das mit der Börse zu tun? (Quelle: Foto von Chris LeBoutillier von Pexels)

Wir haben im spekulativen Depot auf den Kurseinbruch reagiert und 2 Turbo-Bull-Papiere aufgenommen, beide mit moderater Hebelwirkung. Damit wollen wir erste Long-Positionen im spekulativen Depot aufbauen und kaufen bei Gelegenheit noch weiter dazu.

Der entscheidende Auslöser für die Korrektur gestern war die weltweit um sich greifende Delta-Variante, die Ängste um das Wirtschaftswachstum ausgelöst hat. Nach einem starken ersten Halbjahr an den Aktienmärkten könnte es nun ein holpriger Sommer werden, allerdings mit der einen oder anderen Einstiegsgelegenheit. Wir sind bereits mit zwei moderat gehebelten Turbos engagiert, die von steigenden DAX- und Nasdaq 100-Notierungen profitieren. Für weitere Engagements im spekulativen Depot liegen wir auf der Lauer.

Denn es zeichnet sich eine Konjunkturpause ab, die der Anleihenmarkt vorwegnimmt. Sowohl in den USA als auch in Europa sind die Renditen der Staatsanleihen auf dem Rückzug. Anleger erwerben also die als sicher geltenden Staatsanleihen und steuern damit einen sicheren Anlagehafen an, der im Gegenzug zu sinkenden Anleiherenditen führt. Ein Beleg für eine schwieriger gewordene Konjunkturentwicklung ist der deutliche Rücksetzer beim Ölpreis, der nun wieder unter 70 Dollar notiert.

Rohöl WTI

71,88 USD+72,65%
Aktuelles ChartZeitraum 1 Jahr27.07.2021NYMEX GLOBEX
Rohöl WTI Rohstoff
Hoch
75,21
Zwischenwert Hoch / Mittel
65,34
Mittel
55,46
Zwischenwert Mittel / Tief
45,59
Tief
35,72
Okt '20Jan '21Apr '21Jul '21

Hinzu kommt, dass die Latte für die aktuell laufende Berichtssaison der amerikanischen und europäischen Unternehmen, die ihre jüngsten Quartalsergebnisse präsentieren, sehr hoch liegt. Im marktbreiten S&P 500 wird ein Gewinnwachstum von rund 65 Prozent und für den DAX sogar von rund 100 Prozent erwartet. Raum für Enttäuschungen ist daher nicht wirklich gegeben. Kurzfristig erscheint das Potenzial an den Aktienmärkten begrenzt.

Unsicherheit bleibt

Außerdem dürfte sich so schnell keine Normalität einstellen. Der iPhone-Hersteller Apple hat erklärt, dass die Rückkehr ins Büro auf mindestens Oktober verschoben wird. Die Unsicherheit könnte Börsianer über den Sommer hinaus begleiten. In Schwächephasen werden wir das spekulative Depot weiter aufbauen.

Details zu den Depotaufnahmen im spekulativen Depot

  • Turbo-Bull-Papier auf den Nasdaq 100* - ISIN: DE000UE2MV51
  • Turbo-Bull-Papier auf den DAX* - ISIN: CH1111943341
  • Für wen geeignet? - Risikobewusste Kurz- bis Mittelfristanleger
  • Depotgewichtung: jeweils 1 Prozent im spekulativen Depot
  • Welche Rendite anpeilen? - Bis zu 15 Prozent im Jahr, auch wenn mehr durch den moderaten Hebel möglich ist
  • Hebelwirkung: Nasdaq 100 (ISIN: DE000UE2MV51) bei 4,3 und DAX (ISIN: CH1111943341) bei 5,5
  • Jährliche Gebühren: Keine.
  • Beim Smartbroker, DKB und ING ab 500 beziehungsweise 1.000 Euro kostenlos handelbar.

Im Artikel genannte Produkte

Mehr zum Thema

Hinweise

* Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf den weiterführenden Link zum Produkt beim jeweiligen Emittenten bei allen mit * gekennzeichneten Produkten. Beachten Sie auch folgenden weiteren Hinweis zu dieser Werbung: Die Billigung des Basisprospekts durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Anzeige

Finden Sie das richtige Depot für sich

Wollen Sie langfristig investieren oder kurzfristige Chancen an der Börse nutzen? Mit drei Depots nimmt Sie Feingold Research an die Hand und navigiert Sie je nach Risikogeschmack und Zeithorizont mit Augenmaß durch die Märkte.

Starter

Mit diesem Basis-Depot können Anleger langfristig über mehrere Jahre Vermögen aufbauen. Es eignet sich für jeden Anlegertyp.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: 5 - 6% pro Jahr
  • Neueinsteiger an der Börse
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Chancen

Zielausrichtung des Chancen-Depots ist ein strategischer mittel- bis langfristiger Vermögensaufbau für fortgeschrittene Anleger.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: 8 - 10% pro Jahr
  • erfahrene Anleger
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Spekulativ

Nur für kurz- bis mittelfristig orientierte Anleger, die bereit sind, für höhere Chancen größere Risiken in Kauf zu nehmen.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: bis zu 20% pro Jahr
  • Selbstbestimmte und aktive Anleger
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich


shopping-portal

Impressum

Saurenz & Partner · Wirtschaftsjournalisten Partnergesellschaft · Feingold Research
Elkenbachstr. 47 · 60315 Frankfurt am Main Mail: redaktion@feingold-reseach.com
Partnerschaftsregister: PR 2110 Ust-ID: DE294647287

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: