Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Börse & Märkte > Anlageideen >

ETFs und Nachhaltigkeit: Das Beste aus verschiedenen Welten

Anlageideen Feingold  

ETFs und Nachhaltigkeit: Das Beste aus verschiedenen Welten

24.11.2021, 15:07 Uhr

.  (Quelle: Foto von Anna Shvets von Pexels)

Nicht alles, was grün aussieht, enthält Grünes. Wie erkennt man dies bei Finanzprodukten? (Quelle: Foto von Anna Shvets von Pexels)

Immer mehr Menschen legen Wert auf eine nachhaltige Lebensweise. Und auch bei der Geldanlage ist der Trend inzwischen angekommen. Nachhaltige Investments sind nicht nur gut für das Gewissen, sondern zahlen sich noch aus.

Das Umweltbewusstsein wird nicht nur in der Bevölkerung immer ausgeprägter. Auch bei Anlegern werden Öko-Investments immer beliebter und es lassen sich nachhaltige Renditen erzielen. Sie verzeichnen hohe Kapitalzuflüsse. Auch bei den Unternehmen setzt seit einiger Zeit ein Umdenken ein: Ökologische, soziale und ethische Standards (ESG) stehen weit oben auf der Agenda, um ein positives und zeitgemäßes Image zu erlangen.

Nicht selten werden die ESG-Kriterien aber nur unzureichend erfüllt und Greenwashing betrieben. Um besonders verantwortungsbewusste Unternehmen zu finden, hat Fidelity 2019 ein eigenes Nachhaltigkeitsrating eingeführt. Auf Basis klassischer Bewertungsfaktoren plus den ESG-Kriterien filtert ein internationales Team aus Experten so die interessantesten Firmen heraus. Über ETFs können Anleger gleich mehrfach profitieren.

Nachhaltige ETFs decken grundsätzlich einen breiten Markt ab. Anders als die bekannten MSCI-Indizes ist bei Fidelity aber ein mehrstufiger Selektionsprozess vorgeschaltet. Unternehmen müssen sowohl die ESG-Ausschlusskriterien meistern als auch das Nachhaltigkeitsrating erfüllen. Daraus ergibt sich ein Portfolio, dass fundamental starke Firmen enthält, die zugleich nachhaltig ausgerichtet sind.

Fidelity Sustainable Resea rch Enhanced US Equity UCITS ETF

7,15 EUR+38,46%
Aktuelles ChartZeitraum 1 Jahr19.11.2021DB Indices
Fidelity Sustainable Resea rch Enhanced US Equity UCITS ETF ETF
Hoch
7,16
Zwischenwert Hoch / Mittel
6,67
Mittel
6,18
Zwischenwert Mittel / Tief
5,69
Tief
5,20
Jan '21Apr '21Jul '21Okt '21

Ein weiterer Pluspunkt von nachhaltigen ETFs, aber auch Fonds, ist die breite Streuung über verschiedene Branchen hinweg. Dies reduziert häufig das Risiko stärkerer Verluste. Dazu kommen die grundsätzlichen Vorteile von ETFs wie der einfache und flexible Handel sowie die geringen Kosten. Damit bieten nachhaltige ETFs das Beste aus beiden Welten: Der Aufbau bleibt kostengünstig, zugleich profitieren Anleger vom Selektionsprozess der Analysten.

Eine Möglichkeit vom nachhaltigen Research zu profitieren, ist über den Fidelity Sustainable Research Enhanced US Equity-ETF (ISIN: IE00BKSBGS44), der den US-Aktienmarkt abdeckt. Seit Jahresbeginn hat der ETF eine Performance von knapp 21,5 Prozent erzielt, die Kosten liegen bei 0,3 Prozent im Jahr. Eine Alternative ist der JPMorgan Investment Funds - Global Income Sustainable Fund (ISIN: LU2279689587), der regelmäßige Erträge vorwiegend mit ertragbringenden, nachhaltigen Wertpapieren erzielen will.

Details zu den neu aufgenommenen Produkten

Neu aufgenommen im Nachhaltigkeitsdepot:

Ein möglicher Ausgabeaufschlag ist abhängig vom jeweiligen Broker.

 

Im Artikel genannte und neu aufgenommene Produkte

​Mehr zum Thema

Anzeige

Finden Sie das richtige Depot für sich

Wollen Sie langfristig investieren oder kurzfristige Chancen an der Börse nutzen? Mit drei Depots nimmt Sie Feingold Research an die Hand und navigiert Sie je nach Risikogeschmack und Zeithorizont mit Augenmaß durch die Märkte.

Sparer

Mit diesem Depot können Anleger langfristig über mehrere Jahre Vermögen aufbauen. Es eignet sich für jeden Anlegertyp.

Merkmale / Ausrichtung

  • Geringe Umschlagshäufigkeit
  • Zielrendite: 5 - 6% pro Jahr
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Themen & Trends

Zielausrichtung dieses Depots ist es, an Erfolg versprechenden Themen & Trends zu partizipieren. Es wendet sich an fortgeschrittene Anleger.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: 8 - 10% pro Jahr
  • erfahrene Anleger
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich

Nachhaltigkeit

Mit diesem Depot bauen Sie unter Berücksichtigung von nachhaltigen Standards (ESG) und Anlageentscheidungen mittel- bis langfristig ein Vermögen auf.

Merkmale / Ausrichtung

  • Zielrendite: bis zu 10% pro Jahr
  • Selbstbestimmte und aktive Anleger
Mehr erfahren
Verlust des eingesetzten Kapitals möglich


shopping-portal

Impressum

Saurenz & Partner · Wirtschaftsjournalisten Partnergesellschaft · Feingold Research
Elkenbachstr. 47 · 60315 Frankfurt am Main Mail: redaktion@feingold-reseach.com
Partnerschaftsregister: PR 2110 Ust-ID: DE294647287

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: