Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien > Energie >

Brennholz: Tipps zur Lagerung und Wahl der Holzsorte

Nicht im Keller  

Buche ist das beste Brennholz

02.11.2010, 10:56 Uhr | jlu, t-online.de

Brennholz: Tipps zur Lagerung und Wahl der Holzsorte. Brennholz: Tipps zur Lagerung und Wahl der Holzsorte. (Foto: imago)

Buchenholz sorgt für lang anhaltende Wärme. (Foto: imago)

Heizen mit Holz liegt im Trend. Wer keinen offenen Kamin oder Kachelofen hat, kann sich nachträglich einen Kaminofen einbauen lassen. Für diese Variante haben sich bisher mehr als vier Millionen deutsche Haushalte entschieden. Aber: Nur das richtige Brennholz erzeugt lange eine wohlige Wärme. Viele Kaminbesitzer machen zudem Fehler bei der Lagerung. Lesen Sie hier, welche Holzarten sich am besten als Brennholz eignen und wie Sie Brennholz richtig lagern.

Brennholz gibt es auch beim Discounter

Um an Brennholz zu kommen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine Anlaufstelle für den Holzkauf sind Baumärkte und Gartencenter. Zudem gibt es zahlreiche Anbieter, die das Holz nach Hause liefern. Eine weitere Möglichkeit ist, das Kaminholz direkt beim Förster zu kaufen. Wer einen Motorsägen-Führerschein hat, kann in vielen Regionen sein Brennholz auch direkt selbst im Wald sägen. Auskunft darüber erteilen die zuständigen Forstämter. Auch Tankstellen und Discounter haben im Herbst und Winter mittlerweile Feuerholz im Sortiment. Das Angebot eignet sich vor allem für Ofenbesitzer, die ihren Kamin nicht regelmäßig befeuern oder schlechte Lagermöglichkeiten für das Holz haben.

Holzpreis hängt von der Holzart ab

Wie viel Geld man für Brennholz ausgeben muss, ist von der Sorte sowie der Größe der Scheite abhängig. Allgemein gilt: Ofenfertiges Holz ist teurer als frisches, noch feuchtes Holz. Zudem muss man für Weichholz weniger bezahlen als für Hartholz - und im Norden Deutschlands ist Holz günstiger als im Süden. Der Preis für Brennholz wird in der Regel in der Maßeinheit Schüttraummeter angegeben: In einem Gefäß mit 1 x 1 x 1 Meter werden Holzscheite à 25 oder 33 Zentimetern Länge kreuz und quer gestapelt. Wird das Brennmaterial in Ster, also echten Raummetern verkauft, heißt das: Der Rauminhalt ist genauso groß wie der des Schüttraummeters, allerdings liegt das Holz so dicht, dass keine großen Lücken entstehen. Ein Ster Holz kostet derzeit zwischen 50 und 85 Euro.

Buchenholz sorgt für lang anhaltende Wärme

Was viele nicht wissen: Auch unbehandeltes Altholz aus der Palettenproduktion oder das Verpackungsmaterial benachbarter Firmen eignen sich als Brennholz. Der Vorteil: Es ist preisgünstig, lässt sich leicht verarbeiten und ist meistens bereits trocken. Der bedeutendste Unterschied der Hölzer besteht in ihrem Heizwert. So haben harte Sorten wie Buchenholz beispielsweise einen höheren Heizwert als weiches Fichten- oder Kiefernholz. Wer einen offenen Kamin hat sollte generell auf Weichholz verzichten, da es oft Funken sprüht. Egal ob offener oder geschlossener Kamin: Laub-Weichhölzer wie Pappel oder Erle sind als Brennmaterial nicht empfehlenswert, da sie schnell abbrennen.

Brennholz nicht im Keller lagern

Je trockener das Feuerholz ist, desto mehr Wärme verbreitet es. Doch nur wer das Holz richtig lagert, kann sich im Winter über ein warmes Kaminfeuer freuen. Der perfekte Platz, um Brennholz aufzubewahren, ist ein überdachter und gut belüfteter Unterstand. Wichtig ist zum Beispiel, das zwischen dem Boden und den Scheiten genug Platz ist. Dies sorgt für eine optimale Luftzirkulation und verhindert, dass das Holz feucht bleibt und schimmelt. Der Keller oder mit Kunststofffolie bedeckte Holzstapel sind als Lagerstätte also ungeeignet.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Gas-Rechner
AnzeigeGaspreisvergleich
Gaspreise vergleichen

Jetzt Gaspreise vergleichen und Geld sparen


Jobsuche

Anzeige
 

Gas-Rechner
AnzeigeGaspreisvergleich
Gaspreise vergleichen

Jetzt Gaspreise vergleichen und Geld sparen


Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien > Energie

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe