Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien > Energie >

EU: Anti-Dumping-Zölle auf chinesische Solarmodule

...

EU: Anti-Dumping-Zölle auf chinesische Solarmodule

08.05.2013, 09:18 Uhr | dpa, t-online.de

EU: Anti-Dumping-Zölle auf chinesische Solarmodule . Solarmodule aus China (Quelle: dpa)

Solarmodule aus China (Quelle: dpa)

Brüssel stärkt Europas angeschlagene Solarbranche: Die Europäische Kommission wolle an diesem Mittwoch die vorläufige Verhängung von Anti-Dumping-Zöllen auf Solarpanels aus China beschließen, hat die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) gemeldet.

Satz soll individuell festgelegt werden

Die Zeitung beruft sich dabei auf EU-Diplomatenkreise. Im Durchschnitt solle sich der Zoll auf 46 Prozent belaufen. Der Satz solle dabei für jedes einzelne Unternehmen individuell festgelegt werden. Im Einzelfall könne er auch spürbar über 46 Prozent hinausgehen.

Offiziell verkündet und in Kraft treten werde der Zoll wohl erst am 5. Juni, wenn die Frist für die Anti-Dumping-Untersuchung der Kommission abläuft. Das Verfahren gegen China gelte angesichts des Importvolumens von rund 21 Milliarden Euro für Solarprodukte als größter Dumping-Fall der europäischen Geschichte.

Strom-Rechner
Strompreisvergleich

Finden Sie günstige Stromanbieter!

Anzahl Personen im Haushalt

Anzeige

USA verhängt bereits Strafzölle

Besonders deutsche Unternehmen wie Q-Cells oder Solarworld, die früher als Weltmarktführer in diesem Bereich galten, leiden schon seit Langem unter der Konkurrenz aus China. Die EU folgt mit der Verhängung der Zölle den USA, die schon seit rund einem Jahr Anti-Dumping-Zölle von mehr als 30 Prozent auf Panels großer Anbieter wie Suntech oder Trina Solar erheben.

Die Zölle sollen zunächst sechs Monat gelten. Um danach dauerhafte Anti-Dumping-Zölle für einen Zeitraum von dann fünf Jahren festlegen zu können, benötigt die Kommission die Zustimmung der Mitgliedstaaten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Gas-Rechner
AnzeigeGaspreisvergleich
Gaspreise vergleichen

Jetzt Gaspreise vergleichen und Geld sparen


Jobsuche

Anzeige
 

Gas-Rechner
AnzeigeGaspreisvergleich
Gaspreise vergleichen

Jetzt Gaspreise vergleichen und Geld sparen


Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien > Energie

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018