Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien > Energie >

Wo der Strompreis am stärksten steigen wird

Vergleich 25 deutscher Städte  

Steigende Netzkosten treiben den Strompreis

19.10.2015, 16:40 Uhr | dpa, t-online.de

Wo der Strompreis am stärksten steigen wird. Hochspannungsmasten in einem blühenden Rapsfeld. (Quelle: imago images/CHROMORANGE)

Hochspannungsmasten in einem blühenden Rapsfeld. (Quelle: CHROMORANGE/imago images)

In vielen Regionen Deutschlands müssen Verbraucher im nächsten Jahr mit steigenden Netzkosten für Strom rechnen. In Düsseldorf fällt der Zuwachs besonders groß aus, die Stuttgarter dürfen sich hingegen über Einsparungen freuen.

Strom-Rechner
AnzeigeStrompreisvergleich
Strompreise vergleichen mit

Jetzt PLZ eingeben und bis zu 800 € sparen


Das geht aus einer Aufstellung des Preisvergleichsportals Verivox hervor. In Düsseldorf steigen die Entgelte 2016 demnach um 10,8 Prozent. Dahinter folgen Dresden (9,4 Prozent) und Essen (8,1). Deutlich günstiger wird der Stromtransport in Stuttgart, weil ein neuer Betreiber dort Kostensenkungen plant (minus 16,1 Prozent).

Netzkosten machen ein Viertel des Strompreises aus

Die regional unterschiedlichen Nutzungsentgelte machen rund ein Viertel des Strompreises aus und werden von den Netzbetreibern erhoben. Sie werden regelmäßig Mitte Oktober veröffentlicht.

Die Tabelle zeigt die Entwicklung der Netznutzungsentgelte (NNE) in den 25 größten Städten Deutschlands. Zugrunde gelegt wird der durchschnittliche Verbrauch einer vierköpfigen Familie in Höhe von 4000 kWh. (Quelle: Verivox, Stand: 16.10.2015)

StadtNNE 2015NNE 2016Differenz (netto)Differenz (brutto)Differenz in Prozent
Düsseldorf187 €207 €20 €24 €10,8
Dresden260 €284 €24 €29€9,4
Essen241 €260 €20 €23 €8,1
Frankfurt234 €252 €18 €21 €7,6
München239 €256 €17 €20 €7,0
Hamburg240 €256 € 16 €19 €6,7
Braunschweig229 €243 €14 €17 €6,1
Bremen181 €190 €9 €11 €5,0
Bochum249 €257 €8 €10 €3,2
Wuppertal259 €264 €6 €7 €2,3
Bielefeld235 €237 €3 €3 €1,1
Dortmund213 €214 €0 €1 €0,2
Berlin233 €234 €0 €0 €0,2
Nürnberg224 €224 €0 €0 €-0,2
Duisburg232 €231 €-1 €-1 €-0,4
Mönchengladbach216 €214 €-1 €-2 €-0,7
Karlsruhe232 €230 €-2 €-2 €-0,9
Köln237 €235 €-2 €-3 €-0,9
Bonn181 €178 €-3 €-3 €-1,5
Augsburg212 €209 €-3 €-4 €-1,5
Mannheim235 €231 €-4 €-5 €-1,7
Leipzig267 €263 €-4 €-5 €-1,5
Hannover249 €241 €-8 €-9 €-3,2
Münster224 €215 €-9 €-11 €-4,2
Stuttgart271 €227 €-44 €-52 €-16,1

Weitere zentrale Posten für den Verbraucher-Strompreis sind die EEG-Umlage, die 2016 ebenfalls steigt und die Energierechnung um mehrere Euro erhöhen dürfte, und die Stromkosten an der Börse, die seit Jahren fallen. Strompreis-Erhöhungen für die Verbraucher zum Jahresbeginn müssen sechs Wochen vorher - also bis spätestens Mitte November - angekündigt werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Gas-Rechner
AnzeigeGaspreisvergleich
Gaspreise vergleichen

Jetzt Gaspreise vergleichen und Geld sparen


Jobsuche

Anzeige
 

Gas-Rechner
AnzeigeGaspreisvergleich
Gaspreise vergleichen

Jetzt Gaspreise vergleichen und Geld sparen


Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien > Energie

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe