Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Geld & Vorsorge > Versicherungen > Autofinanzen im Blick >

Kfz-Versicherung: Experten-Chat mit Norbert Roemers

Experten-Chat  

Ihre Fragen zu Kfz-Versicherungen?

04.11.2014, 15:12 Uhr | t-online.de, dpa-tmn

Kfz-Versicherung: Experten-Chat mit Norbert Roemers. Viele Fahrzeughalter zahlen zu viel. Ein Vergleich kann sich lohnen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Viele Fahrzeughalter zahlen zu viel. Ein Vergleich kann sich lohnen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Alljährlich im Herbst werben die Autoversicherer verstärkt um neue Kunden. Zum Ende jedes Kalenderjahres kann die Police gekündigt und zu einem anderen Versicherer gewechselt werden. Da sich die Versicherungsbedingungen und Tarife von Jahr zu Jahr und von Gesellschaft zu Gesellschaft sehr stark ändern können, macht ein Check durchaus Sinn. Doch worauf sollte man achten? Welche Aspekte sind bei Kfz-Versicherungen wichtig? Welche nicht? Fragen Sie unseren Experten. Die Antworten heute hier ab 13 Uhr im Live-Chat.

Wer mit dem Gedanken spielt, die Kfz-Versicherung zu wechseln, muss sich bis zum 30. November entscheiden. Das ist der Stichtag, an dem die Kündigung dem alten Versicherer vorliegen muss.

Kfz-Versicherung jedes Jahr überprüfen

Es sei ratsam, die eigene Kfz-Versicherung jedes Jahr zu überprüfen, sagt Bianka Bobell, Beraterin beim Bund der Versicherten (BdV). Wichtig sei, dabei nicht allein auf die günstigste Prämie zu achten, sondern auch auf die Leistungen. Fast jeder Versicherer habe einen leistungsstarken und einen abgespeckten Tarif.

"Wenn sich die Fahrzeug-Typklasse gleich um mehrere Stufen verschlechtert, kann das richtig teuer werden. Insbesondere dann, wenn man auch noch in einer ungünstigen Schadenfreiheitsklasse ist", stellt Andrea Heyer von der Verbraucherzentrale Sachsen fest. "Ein paar hundert Euro zusätzlich können es dann schon werden."

Die Wirtschaftsredaktion von t-online.de veranstaltet einen Experten-Chat zum Thema Kfz-Versicherungen. Der behördlich zugelassene Versicherungsberater Norbert Roemers beantwortete Ihre Fragen - nicht nur zum Wechseln, auch zu anderen Aspekten stand der Experte Rede und Antwort.

Die Fragen und Antworten werden wohl auch Sie interessieren. Hier können Sie alles nachlesen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal