• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Geld & Vorsorge
  • Rente & Altersvorsorge
  • Bekommen NVA-Soldaten weniger Rentenpunkte als Soldaten der Bundeswehr?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextGasspeicher: Erstes Ziel erreichtSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Neue FragenSymbolbild für einen TextBarça verpatzt AuftaktSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextDFB-Star trifft bei Bundesliga-RückkehrSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Bekommen NVA-Soldaten weniger Rentenpunkte?

Von t-online, mak

02.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Offizier und Soldaten der Bundeswehr auf einem Panzer nahe der Infanterieschule der Bundeswehr in Hammelburg, 1990.
Offizier und Soldaten der Bundeswehr auf einem Panzer nahe der Infanterieschule der Bundeswehr in Hammelburg, 1990. (Quelle: Rolf Hayo/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Ich war vom 01.11.79 bis 31.03.81 bei der NVA. Warum bekomme ich weniger Rentenpunkte als die Soldaten der Bundeswehr?

Für die Wehrdienstzeiten in der ehemaligen DDR werden einheitlich pro Jahr 0,75 Entgeltpunkte gutgeschrieben, wie Dirk Manthey von der Deutschen Rentenversicherung Bund t-online sagt. Für den Grundwehrdienst oder den Zivildienst in den alten Bundesländern gebe es je nach Zeitraum unterschiedlich hohe Entgeltpunkte, sagt er weiter.

Im Zeitraum Mai 1961 bis Dezember 1981 erhalten in den alten Bundesländern dienende tatsächlich mit 1,0 Entgeltpunkten höhere Punkte. In anderen Zeiten sieht das aber nicht so aus, sagt Manthey weiter.

Folgende Tabelle der Rentenversicherung, zeigt, wie viele Entgeltpunkte Sie für welche Wehr- oder Zivildienstzeiten bekommen:

Art der Zeit Berücksichtigung Bewertung
Wehrdienst bis 30.04.1961 Pflichtbeitragszeit Entgeltpunkte aus 75 Prozent des Durchschnittsentgelts
Wehrdienst/Zivildienst vom 01.05.1961 bis 31.12.1981 Pflichtbeitragszeit Entgeltpunkte aus 100 Prozent des Durchschnittsentgelts
Wehrdienst/Zivildienst vom 01.01.1982 bis 31.12.1991 Pflichtbeitragszeit Entgeltpunkte aus 75 Prozent des Durchschnittsentgelts
Wehrdienst/Zivildienst vom 01.01.1992 bis 31.12.1999 Pflichtbeitragszeit Entgeltpunkte aus 80 Prozent der Bezugsgröße
Wehrdienst/Zivildienst vom 01.01.2000 bis 30.06.2011

Pflichtbeitragszeit Entgeltpunkte aus 60 Prozent der Bezugsgröße
Freiwilliger zusätzlicher Zivildienst vom 01.12.2010 bis 31.12.2011 Pflichtbeitragszeit Entgeltpunkte aus 60 Prozent der Bezugsgröße
Freiwilliger Wehrdienst vom 01.07.2011 bis 31.12.2019 Pflichtbeitragszeit Entgeltpunkte aus 60 Prozent der Bezugsgröße
Freiwilliger Wehrdienst ab 01.01.2020 Pflichtbeitragszeit Entgeltpunkte aus 80 Prozent der Bezugsgröße; bei Teilzeitbeschäftigung wird dieser Prozentsatz mit dem Teilzeitanteil vervielfältigt

In der "Rentenfrage der Woche" beantworten wir Fragen, die Sie, unsere Leserinnen und Leser, uns zuschicken. Auf dieser Seite finden Sie alle bereits beantworteten Rentenfragen. Wenn Sie weitere Fragen rund um Altersvorsorge und gesetzliche Rente haben, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an "wirtschaft-finanzen@stroeer.de".

Der Unterschied werde hauptsächlich damit begründet, dass in der alten Bundesrepublik Deutschland für Zeiten des Grundwehrdienstes in der hier fraglichen Zeit Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung, in der DDR jedoch keine Beiträge zur Sozialpflichtversicherung gezahlt wurden, so Manthey. "Der Gesetzgeber musste also bei der Bewertung des Wehrdienstes Ost nicht wesentlich Ungleiches gleich behandeln."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Zählt ein Arbeitsaufenthalt im Ausland für die Grundrente?
Von Mario Thieme
Rentenpunkte
Ratgeber Aktien










t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website